Aktuelles & Pressemitteilungen


Veranstaltungen


Verkehrsmeldungen

Foto: bluedesign - Fotolia.com

Der Redaktion sind derzeit diese Verkehrsmeldungen bekannt:

Aktuell:

A81: Der Engelbergtunnel ist in der Nacht vom 17. bis 18. Juli 2018 (22 Uhr bis 5 Uhr) in Richtung München/Karlsruhe komplett gesperrt. Die Umleitung führt ab Feuerbach bis Leonberg-West. === Bauarbeiten innerhalb der Rastplätze Neckarblick / Hirtenhaus zwischen Horb und Rottenburg bis 4. August 2018. Für Lastwagen kann es eng werden. === Bauarbeiten im und am Engelbergtunnel bis 31. August 2018. In beiden Richtungen sind wechselnde Spuren gesperrt.  Es gilt zeitweise Tempo 60. +++ A8: Zwischen Kirchheim-Teck und Aichelberg wird bis 19. Juli 2018 die Fahrbahn markiert. Wechselnde Spuren in beiden Richtungen sind gesperrt. Es gilt Tempo 80. === Der Abschnitt zwischen Heimsheim und Pforzheim-Süd wird bis 19. August 2018 saniert. In beiden Richtungen ist es vor allem für Lastwagen eng. Es gilt Tempo 80.=== Großbaustelle zwischen Möhringen und dem Flughafen: Bis 31. August sind in beiden Richtungen Spuren eingeengt oder fallen weg. Die Lkw-Spur in Richtung München führt durch das Echterdinger Ei. Es gilt Tempo 80. Rückstaus auf die B27 sind wahrscheinlich. === Bei Merklingen sind bis Jahresende 2018 die Fahrbahnen eingeengt. Es gilt Tempo 80. === Der Rastplatz "Vor dem Aichelberg" wird bis 21. Dezember 2018 umgebaut. Für Lastwagen ist es eng. === Im Tunnel bei Denkendorf gibt es bis Jahresende 2018 Teilsperren. Zeitweise gilt Tempo 60. +++ K1264: Der Abschnitt zwischen Erkenbrechtsweiler und Hochwang ist bis 21. Juli 2018 komplett gesperrt. Die Umleitung von und nach Unterlenningen führt über Owen. +++ B32: Ein Abschnitt zwischen Mieterkingen und Bad Saulgau ist bis 27. Juli 2018 komplett gesperrt. Die Umleitungen führen nach Süden über Fulgenstadt und nach Norden über Marbach. === Die Ortsdurchfahrt Starzeln ist bis 4. August 2018 komplett gesperrt. Die Umleitung für die Strecke zwischen Burladingen und Killer führt über Ringingen. Für Lastwagen ist es eng. +++ L415: Zwischen Bochingen und Brittheim (bei Rosenfeld) gibt es bis 31. Juli 2018 eine Baustelle mit Ampel. Für Lastwagen ist es eng. === In Winterlingen-Harthausen gibt es bis 31. Oktober 2018 eine Vollsperrung. Die Umleitung von und nach Gammertingen führt über die L448/L449 (bei Bitz). +++ B27: Zwischen Bisingen und Bodelshausen werden bis 3. August 2018 abschnittsweise Leitplanken getauscht. In beiden Richtungen ist eine Spur offen. Es gilt Tempo 80. === Die Neukircher Steige ist bis 3. August 2018 komplett gesperrt. Zusätzlich ist der Abschnitt zwischen Schömberg/Süd (Einmündung L435) und Neukirch bis 3. August 2018 komplett gesperrt. Die Verbindung Rottweil - Schömberg führt über die L435 und die L434. Für Lastwagen ist es eng. === Zwischen Balingen-Nord und Bisingen ist  bis 10. August 2018 in beiden Richtungen nur eine Spur offen. Die Anschlüsse  Balingen-Nord und Engstlatt sind in Richtung Tübingen gesperrt. Die Umleitung führt über den Anschluss der B463.  Es gilt Tempo 80. Für Lastwagen ist es eng. === Brückenreparatur  zwischen Bisingen und Engstlatt: Bis 14. August 2018 ist in beiden Richtungen nur eine Spur offen. === In Stuttgart werden an der Neuen Weinsteige Stützmauern saniert: Bis 9. September 2018 sind die Fahrspuren eingeengt. Stadteinwärts ist ab der Altenbergstaffel nur eine Spur offen. === Dauerbaustelle zwischen Walddorf und dem Anschluss der B464 bis 15. September 2018: Wechselnde Spuren sind gesperrt, es gilt Tempo 60 (mit Blitzer) und für Lastwagen ist es eng. +++ Tübingen: Nordring und Schnarrenbergstraße sind bis voraussichtlich 3. August 2018 zwischen der Hoppe-Seyler-Straße und der Hartmeyerstraße abschnittsweise gesperrt. Es gibt Baustellenampeln. === Brückenbau in Lustnau bis Jahresende 2018: Die Gartenstraße ist an der Einmündung der Nürtinger Straße voll gesperrt. Beim Deichelweg gibt es eine Fußgänger-Brücke über die Ammer, Radfahrer werden über die Aeulestraße und die Nürtinger Straße umgeleitet. Autos können die Gartenstraße über die Aeulestraße oder aus Richtung Innenstadt über die Mühlstraße erreichen. Für den Schwerlastverkehr (ab 12 Tonnen) ist die Brücke in der Aeulestraße gesperrt. Die TüBus-Linie 22 lässt die Haltestellen Aeulestraße, Nürtinger Straße und Deichelweg aus. Am Abzweig Gartenstraße/Aeulestraße gibt es einen Ersatzhalt. === Bis voraussichtlich Oktober 2019 ist das Parkhaus Altstadt-Mitte gesperrt. +++ Gäubahn (KBS 740): Zwischen Herrenberg und Bondorf fallen bis 10. August 2018 jeweils montags bis freitags folgende Züge aus: RE 17523 (6.48 Uhr ab Stuttgart-Hauptbahnhof) und RB 17525 (planmäßig 7.34 Uhr ab Herrenberg). Als Ersatz fährt ein Bus 7.05 Uhr ab Herrenberg. /// RB 17534, RE 17524 und RB 17526 (planmäßig 7.15 Uhr, 7.32 Uhr und 7.48 Uhr ab Bondorf fallen bis Herrenberg aus. Als Ersatz fährt ein Bus 7.40 Uhr ab Bondorf. +++ Walddorfhäslach: In Walddorf wird rund ums Rathaus gebaut: Bis voraussichtlich 17. August 2018 ist der Rathausplatz bis zum Gebäude Hauptstraße 15 für Autos gesperrt. +++ B28: Halbseitige Sperre der Ulmer Steige zwischen Urach und Hengen bis 31. August 2018. Es gibt eine Ampel und es gilt Tempo 40. +++ K6924: In Börstingen ist die Weitenburger Straße zwischen dem Wohngebiet "Wilhelmshöhe" und der Abzweigung zum Schloss Weitenburg bis 31. August 2018 komplett gesperrt. Das Wohngebiet ist von Börstingen aus erreichbar, zum Schloss Weitenburg geht es über Weitingen. +++ K7107: In Hechingen wird die Ortsdurchfahrt (Neustraße und Haigerlocher Straße) bis 7. September 2018 abschnittsweise saniert: Bis 25. Juli 2018 gibt es zwischen Weilheimer Straße und Europakreisel eine halbseitige Sperrung mit örtlicher Umleitung des Verkehrs aus der Richtung des Kreisverkehrs. Vom 26. Juli bis 4. August 2018 ist die Haigerlocher Straße ab der Einmündung der Hospitalstraße bis inklusive Europakreisel komplett gesperrt. Die Neustraße ist zwischen der Weilheimer Straße und der Hospitalstraße in beide Richtungen befahrbar. Vom 6. August bis 7. September 2018 gilt eine Vollsperrung der Neustraße und Haigerlocher Straße zwischen der Einmündung Weilheimer Straße und Europakreisel. Der Europakreisel ist bei Beginn dieses Bauabschnitts wieder befahrbar. +++ B10: Zwischen Plochinger Dreieck und Reichenbacher Querspange werden bis 28. September 2018 Leitplanken gewechselt. Von 8 Uhr bis 15 Uhr ist in Richtung Ulm eine Spur gesperrt. Zwischen 9 Uhr und 16 Uhr ist in Richtung Stuttgart eine Spur gesperrt. Es gilt Tempo 60. +++ K7113: Die Verbindung zwischen L410 und Haigerloch-Stetten ist bis 30. September 2018 komplett gesperrt. Die Umleitung führt über die B463 von und nach Haigerloch. +++ L1192: Bis 30. September 2018 gibt es in Esslingen-Berkheim eine Vollsperrung. Zudem gibt es zwischen Berkheim und Nellingen diverse Baustellen mit Ampeln. Die Umleitung führt über Ostfildern-Nellingen. +++ L1185: Die Ortsdurchfahrt Aich ist bis 12. Oktober 2018 zwischen Burkhardtsmühle und Grötzingen komplett gesperrt. Die Umleitungen führen über Harthausen. +++ L410: Halbseitige Sperrung von Fischingen nach Empfingen bis 12. Oktober 2018. Die Umleitung führt über Mühlheim. Die Gegenrichtung ist offen bei Tempo 50. +++ K6706: Bei Bad Urach ist die Wittlinger Steige bis 30. Oktober 2018 komplett gesperrt. Die Umleitung wird über Seeburg ausgeschildert. +++ K1225: In Sielmingen sind Reutlinger Straße / Bahnhofstraße bis 31. Oktober 2018 gesperrt. Die Umleitung tangiert Bernhausen. +++  Neckar-Alb-Bahn (KBS 760): Bis 7. Dezember 2018 fallen tagsüber die Regionalbahnen zwischen Wendlingen und Nürtingen weg. Ersatzweise hält der Regional-Express in Oberboihingen. +++ K4779: Die Verbindung zwischen Horb-Rexingen (Neckartal)  und der L370 ist bis 12. Dezember 2018 gesperrt. Eine Umleitung führt über die L398 +++ K6903: Die Verbindung zwischen Gomaringen-Mitte und Hinterweiler ist bis 21. Dezember 2018 abschnittsweise gesperrt. Nach Baufortschritt werden Umleitungen ausgeschildert. +++ Reutlingen: In Gönningen ist die Roßbergstraße zwischen Stöfflerplatz und Samenhandelstraße bis Jahresende 2018 komplett gesperrt. Die Bushaltestelle ist in die Hechinger Straße verlegt. +++

Angekündigt:

A81: Im Engelbergtunnel ist in den Nächten von 23. bis 25. Juli 2018 (20 Uhr bis 6 Uhr)  in Richtung Stuttgart nur eine Spur offen. === Der Engelbergtunnel ist in der Nacht vom 31. Juli auf den 1. August 2018 (22 Uhr bis 5 Uhr) in beiden Richtungen komplett gesperrt. Die Umleitung verläuft zwischen Feuerbach und Leonberg. +++ L1202: Die Umfahrung Nellingen ist vom 23. Juli bis 5. Oktober 2018 in der Richtung von der A8 zur B10 gesperrt. Andersherum gilt Tempo 50. Die Umleitung für Pkw führt durch das Körschtal. Lastwagen werden über die L1204 über Denkendorf nach Deizisau geleitet. +++ K1264: In Erkenbrechtsweiler gibt es vom 26. bis 31. Juli 2018 eine innerörtliche Umleitung. Für Lastwagen ist es eng. +++ L379: Wanderbaustelle zwischen dem B27-Anschluss Kirchentellinsfurt und dem Kreisverkehr beim Real-Supermarkt vom 26. Juli bis 25. August sowie vom 2. bis 9. September 2018 gibt es abschnittsweise Vollsperrungen, entsprechend werden Umleitungen ausgeschildert. +++ L383: Der Abschnitt südlich Ohmenhausen bis zur Abzweigung der Gönninger Straße ( K6729) ist vom 27. Juli bis 25. August 2018 komplett gesperrt. Die Umleitungen für die Strecke von Reutlingen nach Gönningen führen im Westen über Gomaringen und im Osten über Pfullingen. === Nördlich Gönningen ist die Matheus-Wagner-Straße mitsamt dem Anschluss der K6729 (Gönninger Straße von und nach Pfullingen) vom 25. August bis 8. September 2018 komplett gesperrt. Die Umleitungen führen im Westen über Bronnweiler (Reutlingen) beziehungsweise im Osten über Genkingen (Pfullingen). +++ B27: Baustellen am Stuttgarter Hauptbahnhof: Vom 27. bis 30. Juli sowie vom 3. bis 6. August 2018 sind wechselnde Spuren zeitweise gesperrt. Es gibt Umleitungen und eine provisorische Ampelanlage. === Baustellen am Stuttgarter Nordbahnhof: Vom 27. Juli bis 9. September 2018 ist in beiden Richtungen nur eine Spur offen. === In Stuttgart ist die rechte Spur der Oberen Weinsteige stadteinwärts zwischen Karl-Pfaff-Straße und Auf dem Haigst vom 1. bis 27. August 2018 gesperrt. === Zwischen Hechingen-Nord und Bad Sebastiansweiler sind vom 24. September bis 13. Oktober 2018 Spuren gesperrt. Der Anschluss Bodelshausen ist in Richtung Tübingen gesperrt. Die Umleitung geht in Hechingen-Nord ab. Für Lastwagen ist es eng. === Zwischen Hechingen-Mitte und Bodelshausen sind vom 15. bis 27. Oktober 2018 Spuren gesperrt. Der Anschluss der L410 (Hechingen-Nord) ist in Fahrtrichtung Rottweil gesperrt. Für Lastwagen ist es eng. +++ B14: In Stuttgart sind die Einmündungen der Paulinenstraße und der Hauptstätter Straße vom 27. Juli bis 8. September 2018 gesperrt. Die Umleitung in Richtung Marienplatz führt über die Tübinger Straße. === Nachtbaustelle im Heslacher Tunnel: Vom 23. Juli bis 7. September 2018 ( jeweils Montag bis Donnerstag von 21 Uhr bis 5:30 Uhr, samstags von 0 Uhr bis 9 Uhr) ist die Röhre komplett gesperrt. +++ B313: Der Abschnitt zwischen Grafenberg-Nord  und der Abzweigung nach Tischardt ist vom 30. Juli bis 17. August 2018 gesperrt. Die Umleitung führt über die B312 (Metzingen) und die B297 (Nürtingen). === Zwischen Grafenberg und Metzingen-Neugreuth gibt es vom 20. August bis voraussichtlich 21. September 2018 eine Baustelle mit Ampel. Der Radweg wird umgeleitet. === Dauerbaustelle zwischen der Nordtangente Metzingen und Grafenberg vom 20. August bis 13. September 2018. Es gibt eine Ampel. Vom 14. bis 16. September 2018 ist der Abschnitt komplett gesperrt. Die Umleitungen führen über die B312 und die B297. === Dauerbaustelle zwischen der Nordtangente Metzingen und Grafenberg vom 27. September bis 20. November 2018. Es gilt Tempo 50. +++ K1077: In Böblingen-Hulb ist die Herrenberger Straße ab Kremserstraße bis Breslauer Straße vom 31. Juli bis 31. Oktober 2018  komplett gesperrt. Es gibt eine örtliche Umleitung. +++ Neckar-Alb-Bahn (KBS 760): Keine Züge zwischen Metzingen und Reutlingen vom 11. August (ab 18:40 Uhr) bis einschließlich 12. August 2018: Die Ersatzbusse halten nicht in Sondelfingen. Der Interregio-Express zwischen Stuttgart und Reutlingen fällt ebenfalls aus, zwischen Reutlingen, Tübingen und Aulendorf ändert sich der Fahrplan. Kein Halt in Lustnau: Passagiere von und nach Herrenberg sollen am Tübinger Hauptbahnhof auf die Stadtbusse ausweiche. Die Ammertalbahn fährt als Ausweichstrecke von und nach Stuttgart einen verdichteten Takt. Die Ermstalbahn pendelt in der Zeit nur zwischen Metzingen und Bad Urach +++ InterCity 32 (Binz - Tübingen): Am 12. August 2018 endet der IC 1915 (von Berlin Ostbahnhof) um 20.45 Uhr in Stuttgart-Hauptbahnhof.  +++ Ammertalbahn (KBS 764): Vom 13. August bis 9. September 2018 sind zwischen Tübingen und Herrenberg Gleisbauarbeiten angesetzt. Statt Zügen fahren Busse mit entsprechend geänderten Plänen. +++ L1212: Nördlich Schopfloch ist der Abschnitt bis zur Torfgrube vom 20. August bis 1. September 2018 komplett gesperrt. Die Umleitungen führen über die B465. +++ Walddorfhäslach: Voraussichtlich vom 20. August bis 14. September 2018 ist die Hauptstraße zwischen den Gebäuden 15 und 23 gesperrt. +++ B32: In Sigmaringendorf sind vom 3. bis 7. September 2018 die Bahnübergänge gesperrt. Die Umleitungen führen in Richtung Sigmaringen ab Scheer über Laucherthal (Norden), in Richtung Mengen über Krauchenwies (Süden). +++ L380: In St. Johann ist der Abschnitt zwischen dem Gestütshof und Würtingen vom 10. bis 28. September 2018 komplett gesperrt. Die weiträumigen Umleitungen führen im Westen über Lichtenstein-Holzelfingen, im Osten über Bad Urach und die Sirchinger Straße. +++ B312: Nächtliche Vollsperrung des Ursulabergtunnels vom 8. bis 11. Oktober 2018: Zwischen 20 Uhr und 6 Uhr führt die Umleitung durch die Pfullinger Innenstadt. === Vollsperrung des Scheibengipfeltunnels mit Umleitung durch die Reutlinger Innenstadt (20 Uhr bis 6 Uhr): 9. bis 12. Oktober 2018 / 15. bis 19. Oktober 2018 +++ A8: Dauerbaustelle vom 1. November 2018 bis 1. September 2021 am Anschluss Wendlingen. In Fahrtrichtung München ist zeitweise die Auffahrt gesperrt. Es gilt Tempo 80. +++ 

Aktuelle Infos auch immer im Baustelleninformationssystem des Landes.

Einheitlicher Ansprechpartner

Foto: FotolEdhar - Fotolia.com

Nach EG-Dienstleistungsrichtlinie ist die IHK Reutlingen "Einheitlicher Ansprechpartner" (EA) und steht seit Anfang 2010 Dienstleistungsunternehmen aus ausgewählten Branchen zur Seite, die hier tätig werden wollen und aus einem Staat der Europäischen Union (mit Deutschland), Island, Liechtenstein oder Norwegen stammen. Die IHK informiert Vorschriften und Verfahren, berät wie und wo unkompliziert Formalitäten abgewickelt werden können, unterstützt Sie beim Ausfüllen der notwendigen Formulare, leitet Antragsunterlagen an die zuständigen Stellen weiter und überwacht die Antragsfristen und fragt bei den Behörden nach, wenn es mal klemmt. Hier geht es zum "Einheitlichen Ansprechpartner".