IHK-Aufstiegslehrgänge

Foto: vefimov - stock.adobe.com

Wer einen IHK-Aufstiegslehrgang erfolgreich absolviert, darf sich beispielsweise "Betriebswirt", "Meister", oder "Fachwirt" nennen - ist damit auf dem Bachelor- bzw. Masterniveau (DQR) und hat beste Chancen, auf der Karriereleiter nach oben zu steigen. Für die Lehrgänge, die mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen, können Teilnehmerinnen und Teilnehmer Aufstiegs-BAföG beantragen.

Sie wollen Ihre Karriere auf das nächste Level heben? Hier finden Sie Kursangebote, die demnächst starten - vom Betriebswirt bis zum Wirtschaftsfachwirt. Los geht´s.

Diese Kurse starten in Kürze

Nilüfer Cetinkaya

Nilüfer Cetinkaya

Weiterbildung
IHK-Zentrale
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK-Aufstiegslehrgänge, IHK-Inhouse-Schulungen
Telefon: 07121 201-255
Fax: 07121 201-4255
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite

Marcus Schairer

Marcus Schairer

Weiterbildung
IHK-Zentrale
Position: Stv. Bereichsleiter Weiterbildung
Schwerpunkte: Weiterbildung, Key-Account Management, IHK-Technikakademie
Telefon: 07121 201-126
Fax: 07121 201-4126
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite

Roland Seel

Roland Seel

Weiterbildung
IHK-Zentrale
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK-Aufstiegslehrgänge
Telefon: 07121 201-282
Fax: 07121 201-4282
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite