Bilanzbuchalter (m/w/d)

IHK Reutlingen, Tübingen und ZollernalbFoto: Jirapong - stock.adobe.com

Der Bilanzbuchhalter hat die Finanzen im Blick und besetzt wichtige Schlüsselpositionen in Unternehmen. Die Aufgaben sind vielfältig und verantwortungsvoll. Mit diesem Aufstiegslehrgang gelangt man auf das Bachelor-Niveau (DQR 6).

Der Bilanzbuchhalter liefert mit seinen Abschlüssen und Auswertungen das Fundament für wichtige Managemententscheidungen. Als angesehener Steuer- und Finanzexperte entwickelt er, gemeinsam mit der Geschäftsleitung, Strategien, Liquiditäts- und Rentabilitätspläne und arbeitet mit Investoren oder Kreditinstitutionen zusammen. Außerdem organisiert er alle Abläufe in den Buchhaltungsabteilungen und übernimmt für die Mitarbeiter Verantwortung.

Zielgruppe
Die Fortbildung zum Bilanzbuchhalter richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im betrieblichen Rechnungswesen, Buchhaltung oder aus verwandten Tätigkeiten mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung.

Abschluss
Nach erfolgreichem Abschluss der öffentlich-rechtlichen IHK-Prüfung sind Sie berechtigt, die Bezeichnung "Geprüfter Bilanzbuchhalter IHK (m/w/d)" zu führen.

Was ist ein geprüfter Bilanzbuchhalter?

Bilanzbuchhalter können die wirtschaftliche Situation des gesamten Unternehmens feststellen. Sie analysieren für die Unternehmensleitung die Unternehmensbilanz und sind damit maßgeblich an den strategischen Entscheidungen der Geschäftsführung beteiligt.

Ist ein Bilanzbuchhalter ein Bachelor?

Der Bilanzbuchhalter IHK (m/w/d) ist auf Niveau 6 (DQR) einzustufen. Damit ist er gleichwertig mit den Abschlüssen Bachelor, Meister und Staatlich geprüfter Techniker.

Inhalte des Aufstiegslehrgangs

  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Alle Informationen zu Förderung, Kosten, Terminen, Umfang und Dauer gibt es auf den einzelnen Kursangeboten.

Folgende Kursangebote starten in Kürze

20.02.2023 18:00 Uhr

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

IHK. Die Weiterbildung

Ihr Partner für für Weiterbildung in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen und Zollernalb.

Alle Lehrgangsanbieter finden Sie hier

Elke Steinhauser

Elke Steinhauser

Weiterbildung
IHK-Akademie Reutlingen
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK-Aufstiegslehrgänge
Telefon: 07121 201-266
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite