Technischer Fachwirt (m/w/d)

Foto: Fxquadro - stock.adobe.com

Technische Fachwirte verbinden Produktion und Management sowie technische Anforderungen und betriebswirtschaftliche Bedürfnisse. Diese fachübergreifende Kompetenz qualifiziert den technischen Fachwirt für Schlüsselaufgaben in Industrie- und Handwerksunternehmen auf dem Niveau eines Bachelors (DQR 6).

Dank der doppelten Qualifikation aus betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und technischem Know-how sind technische Betriebswirte perfekt geeignet für leitende Aufgaben zwischen Produktion und Management. Sie müssen wirtschaftliche und technische Zusammenhänge gleichermaßen erfassen.

Der Aufstiegslehrgang vermittelt daher sowohl technische wie auch betriebswirtschaftliche Kompetenzen und gliedert sich in folgende Teile: "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen", "Technische Qualifikationen" und "Handlungsspezifische Qualifikationen"

Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Industriebetrieben, die ihr berufliches Wissen und ihre Erfahrung erweitern wollen, um umfassende Verantwortung an leitender Stelle übernehmen zu können.

Abschluss
Nach erfolgreichem Abschluss der öffentlich-rechtlichen IHK-Prüfung sind Sie berechtigt, die Bezeichnung "Geprüfter Technischer Fachwirt IHK (m/w/d)" zu führen.

Inhalte
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Technische Qualifikationen

  • Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
  • Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
  • Fertigungs- und Betriebstechnik

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
  • Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
  • Führung und Zusammenarbeit

Alle Informationen zu Förderung, Kosten, Terminen, Umfang und Dauer gibt es auf den einzelnen Kursangeboten.

IHK-Aufstiegslehrgänge

Folgende Kursangebote starten in Kürze

IHK. Die Weiterbildung

Ihr Partner für für Weiterbildung in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen und Zollernalb.

Alle Lehrgangsanbieter finden Sie hier

Roland Seel

Roland Seel

Weiterbildung
IHK-Zentrale
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK-Aufstiegslehrgänge
Telefon: 07121 201-282
Fax: 07121 201-4282
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite