Internationale Kooperationen / Geschäftspartnersuche / Netzwerke

Die Auswahl des richtigen Geschäftspartners - sei es im Bereich Einkauf, Produktion oder Vertrieb - ist der wichtigste Erfolgsfaktor und zugleich die größte Herausforderung für ein erfolgreiches Auslandsengagement. Die Suche nach einem geeigneten Partner sollte deshalb mit großer Sorgfalt systematisch betrieben werden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Geschäftspartner zu finden. Die IHK ist Unternehmen gerne individuell behilflich - zusammen mit den Auslandshandelskammern.

Foto: tawanlubfah - stock.adobe.com

IHK-Netzwerke /Außenwirtschaftsausschuss

Gute Netzwerke sind ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg: Deshalb bringt die IHK Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Verantwortliche für Einkauf, Im- und Export und die Zollabwicklung in Netzwerken zusammen. Mehr.

Die Vollversammlung der IHK Reutlingen hat zur Unterstützung international tätiger Unternehmen verschiedene Ausschüsse mit beratender Funktion eingerichtet. Einer davon ist der Außenwirtschaftsausschuss .Mehr.

EEN - Enterprise Europe Network

Das europaweite Beratungsnetzwerk unterstützt Unternehmen dabei, die Chancen zu nutzen, die der Europäische Binnenmarkt ihnen bietet. Der Service umfasst neben der Information und Beratung zu Auslandsmärkten, Fördermaßnahmen, EU-Richtlinien und Verordnungen sowie zum internationalen Technologietransfer auch Kooperationsbörsen, Messebeteiligungen, Delegationsreisen und Seminare. Mehr.

Foto: donvictori0 - Fotolia.com

Entwicklungszusammenarbeit

Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit bietet ein attraktives Spektrum an Finanzierungsinstrumenten, Begleitmaßnahmen, Beratung und Kooperationsmöglichkeiten. Mehr.

Foto: estherpoon - Fotolia.com

Messen

Eine Messepräsenz im Ausland zählt zu den Erfolgsfaktoren im internationalen Geschäft. Sie ermöglicht den Einstieg in neue Auslandmärkte und stärkt die Wettbewerbsposition. Mehr.

Foto: olly - Fotolia.com

Achtung, Betrug!

Unternehmen stehen heute immer häufiger im Fokus weltweiter Betrügereien. Um das Risiko, einem Betrug aufzusitzen, zu minimieren, sollte grundsätzlich der Hintergrund eines neuen Geschäftspartners überprüft werden. Hier finden Sie Tipps gegen Betrugsversuche.

 

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: International
Position: Bereichsleiter International
Schwerpunkte: Grundsatzfragen, Außenwirtschaftspolitik, Beratungen
Telefon: 07121 201-186
Fax: 07121 201-4186
E-Mail schreiben
vCard herunterladen

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: International
Position: Projektmanagerin
Schwerpunkte: EU-Informationen, Enterprise Europe Network, Fördermittel EU, Länder und Märkte, Geschäftspartnersuche, Dienstleistungen im Ausland
Telefon: 07121 201-152
Fax: 07121 201-4152
E-Mail schreiben
vCard herunterladen