Zollernalb

RAU GmbH

Starte deine heRAUsragende Ausbildung bei der RAU GmbH!

Es gibt fast keine Werkstätten, Schulen oder produzierenden Unternehmen ohne Arbeitsplatzeinrichtungen. Und wir statten diese aus!
Unser Familienunternehmen mit Sitz in Balingen-Frommern wächst seit mehr als 70 Jahren kontinuierlich und ist in dieser Branche sehr erfolgreich tätig. Mit über 120 Mitarbeitern fertigen wir Arbeitsplatzeinrichtungen, darunter Werkbänke, Arbeitstische, höhenverstellbare Arbeitstische, PC-Möbel, Werkzeugwagen, Schubladenschränke und Stehpulte. Unser Sortiment umfasst weit über 10.000 Produkte. RAU bietet Lösungen für die professionelle Arbeitsplatzeinrichtung in Industrie und Handwerk. Mit einer großen Auswahl an Maßen, Ausstattungen und Farben gestalten wir unsere Produkte flexibel nach den Wünschen und Anforderungen des Kunden. Unsere Auszubildenden bekommen einen umfangreichen Einblick in alle Abteilungen. Durch innerbetriebliche Projekte, gezielte Förderung und Prüfungsvorbereitung schaffen wir heRAUsragende Voraussetzungen für eine perfekte Karriere.

Willst du mehr wissen, dann schau auf unsere Homepage: https://rau-gmbh.de/shop/ausbildung

Fakten zur Firma

- Gründung 1946
- Ca. 120 Mitarbeiter
- 10 Azubis
- Ein Praktikum ist jederzeit möglich
- Weitere Infos unter www.rau-gmbh.de

Ausbildungsfilme

Videos von BERUFE.TV

Industriekaufmann (m/w/d)



Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d)

Angebotene Ausbildungsberufe:

Ausbildungsberuf 1:

Bezeichnung: Industriekaufmann (m/w/d)

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: Mittlere Reife oder vergleichbarer Abschluss

https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/profession/299/view.html

Ausbildungsberuf 2:

Bezeichnung: Kaufmann (m/w/d) im E-Commerce

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: Mittlere Reife oder vergleichbarer Abschluss

https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/profession/1296/view.html

Ausbildungsberuf 3:

Bezeichnung: Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d)

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: Hauptschulabschluss

https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/profession/393/view.html

Ausbildungsberuf 4:

Bezeichnung: Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/profession/384/view.html

Adresse

RAU GmbH
Im Rohrbach 14 + 16
72336 Balingen-Frommern
Tel.: 07433 9882-0
Fax: 07433 9882-23
www.rau-gmbh.de

 

Was sagen unsere Mitarbeiter?

Marcello Anicito, Azubi Industriekaufmann:  An meiner Ausbildung gefällt mir, dass wir die Möglichkeit bekommen, viele verschiedene  Abteilungen im Laufe der Ausbildung zu durchlaufen und kennenzulernen. Dies bietet mir als Azubi  eine gewisse Abwechslung auf der Arbeit und wird somit nicht eintönig. Außerdem hilft mir das um herauszufinden, wo meine fachlichen Stärken und Schwächen liegen. Somit kann dies ein entscheidender Punkt sein, in welcher Abteilung ich mich in Zukunft sehe.  Man wird, egal in welcher Abteilung, freundlich aufgenommen und die fachlichen Kompetenzen werden einem, durch ein sehr gut geschultes Personal, herausragend vermittelt.
Serhat Demirok, Azubi Kaufmann E-Commerce:  Mein Ausbildungsberuf wurde in Deutschland neu eingeführt, um für die fortlaufende Digitalisierung auch die passenden Fachleute auszubilden.  Mich hat es deshalb sehr gefreut, das die Firma Rau nicht vor Neuerungen zurück schreckt, sondern diese Chance nutzt, um sich weiterzuentwickeln. Für eine Person mit Interesse am Marketing und Onlinehandel bzw. E-Commerce bietet das einem eine tolle Möglichkeit die Digitalisierung mit voranzutreiben.
Kristina Shkoda, Azubi Fachkraft Lagerlogistik:  Mir gefällt die Vielfalt an der Ausbildung.  Man hat immer was zu tun und obwohl man seine alltäglichen Aufgaben hat, kommen immer wieder neue Aufgaben und Herausforderungen dazu. Man kann eigenständig arbeiten, aber auch als Team.  Dadurch gibt es immer wieder was Neues zu Lernen und man kann seine bisherigen Kenntnisse erweitern und fördern.  Es hat mir auch besonders gefallen, dass man in verschieden Projekte miteinbezogen wird um die Logistik im Unternehmen zu verbessern.  Ich würde die RAU GmbH als Arbeitgeber empfehlen, weil man hier die Möglichkeit hat seine Fähigkeiten und seine persönlichen Stärken auszuprobieren.

Marcello Anicito, Azubi Industriekaufmann: An meiner Ausbildung gefällt mir, dass wir die Möglichkeit bekommen, viele verschiedene Abteilungen im Laufe der Ausbildung zu durchlaufen und kennenzulernen. Dies bietet mir als Azubi eine gewisse Abwechslung auf der Arbeit und wird somit nicht eintönig. Außerdem hilft mir das um herauszufinden, wo meine fachlichen Stärken und Schwächen liegen. Somit kann dies ein entscheidender Punkt sein, in welcher Abteilung ich mich in Zukunft sehe. Man wird, egal in welcher Abteilung, freundlich aufgenommen und die fachlichen Kompetenzen werden einem, durch ein sehr gut geschultes Personal, herausragend vermittelt.

Serhat Demirok, Azubi Kaufmann E-Commerce: Mein Ausbildungsberuf wurde in Deutschland neu eingeführt, um für die fortlaufende Digitalisierung auch die passenden Fachleute auszubilden. Mich hat es deshalb sehr gefreut, das die Firma Rau nicht vor Neuerungen zurück schreckt, sondern diese Chance nutzt, um sich weiterzuentwickeln. Für eine Person mit Interesse am Marketing und Onlinehandel bzw. E-Commerce bietet das einem eine tolle Möglichkeit die Digitalisierung mit voranzutreiben.

Kristina Shkoda, Azubi Fachkraft Lagerlogistik: Mir gefällt die Vielfalt an der Ausbildung. Man hat immer was zu tun und obwohl man seine alltäglichen Aufgaben hat, kommen immer wieder neue Aufgaben und Herausforderungen dazu. Man kann eigenständig arbeiten, aber auch als Team. Dadurch gibt es immer wieder was Neues zu Lernen und man kann seine bisherigen Kenntnisse erweitern und fördern. Es hat mir auch besonders gefallen, dass man in verschieden Projekte miteinbezogen wird um die Logistik im Unternehmen zu verbessern. Ich würde die RAU GmbH als Arbeitgeber empfehlen, weil man hier die Möglichkeit hat seine Fähigkeiten und seine persönlichen Stärken auszuprobieren.

Kontaktperson:

Dina Endress
Tel.: 07433 9882-43
dina.endress(at)rau-gmbh.de

Im Rohrbach 14 + 16

Zur Übersicht