IHK-Netzwerk Wasser

IHK Reutlingen, Tübingen und ZollernalbFoto: robert - Fotolia.com

Wasser ist Rohstoff, Transportmedium, Energiequelle – und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Zunehmende Nutzungskonkurrenz und der Druck zu effizienterem Wirtschaften werden der Ressource eine neue Bedeutung verleihen. Grund genug, sich mit anderen Unternehmen auszutauschen und sich mit dem Themenkomplex auseinanderzusetzen.

Zeit für ein starkes Netzwerk
Angesprochen sind Unternehmen, welche mit der Ressource Wasser in Produktionsprozessen arbeiten, Produkte und Leistungen für wasserverarbeitende Unternehmen anbieten, in der Wasserwirtschaft tätig sind oder sich planerisch mit dem Thema beschäftigen.

Bei regelmäßig stattfindenden Netzwerktreffen und Unternehmensbesuchen wird fachübergreifend das Thema Wirtschaft und Wasser behandelt. Im Fokus stehen die Vernetzung lokaler Akteure und branchenübergreifender fachlicher Input.

Jahresprogramm

Donnerstag, 25. Januar 2024, 17 Uhr
Auftaktveranstaltung an der Hochschule Rottenburg
Lernen Sie das neue IHK-Netzwerk Wasser bei unserer Auftaktveranstaltung kennen. Freuen Sie sich auf Einblicke in die Forschungsarbeit aus dem Fachbereich „Ressourcenmanagement Wasser“ sowie einen Beitrag von Michael Stäbler, kfm. Geschäftsführer des Zweckverbandes Bodensee-Wasserversorgung zum Thema „Sichere Trinkwasserversorgung – Heute und in Zukunft“ sowie ein anschließendes Get Together.

Michael Stäbler
Kfm. Geschäftsführer des Zweckverbandes Bodensee-Wasserversorgung
„Sichere Trinkwasserversorgung – Heute und in Zukunft“

Prof. Dr. habil. Heidi Elisabeth Megerle
Leiterin Studiengang Ressourcenmanagement Wasser
Einblicke in die Forschungsarbeit aus dem Fachbereich
„Ressourcenmanagement Wasser"


Donnerstag, 18. April 2024, 17 Uhr
Stadtwerke Reutlingen GmbH, Hauffstraße 89, 72762 Reutlingen
Vor Ort bei den Stadtwerken Reutlingen
Erhalten Sie bei unserem Termin vor Ort einen exklusiven Einblick in die Arbeit der
Stadtwerke Reutlingen und aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen bei
einem der größten Versorger in der Region Neckar-Alb.

Martin Hermle
Leiter Planung Netze und Anlagen, Fair Netz GmbH

Programm und Anmeldung


Donnerstag, 4. Juli 2024, 17 Uhr
Stadthalle Reutlingen, Manfred-Oechsle-Platz 1, 72762 Reutlingen
IHK-Netzwerker-Event 2024
Das jährliche Get-Together aller IHK-Netzwerke - Treffen Sie neue und alte Kontakte und freuen Sie sich auf einen interessanten Rahmen und einen Top-Speaker


Donnerstag, 24. Oktober 2024, 16.30 Uhr
W.A.L. Wassertechnik GmbH, Einsteinstraße 13, 72800 Eningen unter Achalm
Vor Ort bei der W.A.L. Wassertechnik GmbH
Seit mehr als dreißig Jahren ist die Entwicklung, Konstruktion, Herstellung, Mon-
tage und Betreuung von Anlagen und Geräten zur Aufbereitung von Trink- und
Brauchwässern das Hauptgeschäftsfeld der W.A.L. Wassertechnik GmbH. Erhalten
Sie bei unserem Termin vor Ort u.a. einen Einblick in die Wasseraufbereitung in
Form von Enthärtung und Umkehrosmose und neuste Entwicklungen aus diesem
Feld.

Teilnahme

Die jährliche Teilnahmegebühr für die Mitgliedschaft beträgt 220 Euro für Einzelpersonen und 440 Euro für Unternehmen (Teilnahme von bis zu 4 Personen pro Veranstaltung). Die Preise gelten zuzüglich der gesetzliche Umsatzsteuer.

Übersicht Teilnehmer (weitere Profile folgen):

Der Einsatz von GoogleMaps wird zurzeit geblockt. Bitte hier klicken, um der Verwendung von GoogleMaps zuzustimmen.
Fa. TriWaTechnik - mobile Trinkwasserversorgungssysteme
Karlstraße 84 - 86
D-72351 Geislingen, OT Erlaheim
Zur Detailseite
Stadtwerke Tübingen GmbH
Eisenhutstraße 6
72072 Tübingen
Zur Detailseite
W.A.L. Wassertechnik GmbH
Einsteinstraße 13
72800 Eningen u.A.
Zur Detailseite
Fabian Kolb

Fabian Kolb

Standortmarketing und Netzwerke
IHK-Zentrale
Position: Projektmanager Standortmarketing, Netzwerke und Vertrieb
Schwerpunkte: Standortagentur Tübingen-Reutlingen-Zollernalb GmbH, Netzwerke und Vertrieb, Bauleitplanung
Telefon: 07121 201-122
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite