Vallon GmbH

Regional verankert, in der Welt zu Hause.

Als familiengeführtes Unternehmen aus Eningen hat sich VALLON in nur fünf Jahrzehnten zum Global Player im Bereich der Kampfmitteldetektion entwickelt. Weltweit vertrauen zivile Räumfirmen, humanitäre Hilfsorganisationen und Streitkräfte der Qualität von VALLON-Detektoren. Diese helfen täglich beim Aufspüren von Altlasten aus bewaffneten Konflikten und machen die Welt dadurch sicherer.

Neben Detektoren ist VALLON unter anderem auf Entmagnetisierung spezialisiert. Restmagnetismus ist bei vielen Fertigungsprozessen ein oft unterschätzter Störfaktor. Durch leistungsstarke Entmagnetisierungsgeräte wird der Restmagnetismus neutralisiert und die Prozessqualität dauerhaft gesichert.

Unser Ausbildungskonzept basiert auf dem hohen Anspruch an Leistung und Qualität. Mit jährlich maximal fünf Ausbildungsplätzen sichern wir eine intensive Betreuung und optimale Förderung weit über die Lehre hinaus. Deshalb freuen wir uns insbesondere, wenn ehemalige Auszubildende langfristig Teil unseres Teams werden, z. B. in der Forschung & Entwicklung, im weltweiten Vertrieb oder in der Produktion.

Fakten zur Firma

- Gegründet 1965
- Familiengeführtes Unternehmen mit rund 80 Mitarbeitern
- Nachhaltiges Wachstum durch Stabilität und Kontinuität
- Die Förderung der persönlichen und fachlichen Kompetenz ist für uns selbstverständlich
- Jährlich maximal 5 Auszubildende

Ausbildungsfilme

Videos von BERUFE.TV

Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Angebotene Ausbildungsberufe:

Ausbildungsberuf 1:

Dauer 3,5 Jahre

Voraussetzungen Mittlere Reife

Ausbildungsberuf 2:

Dauer 3,5 Jahre

Voraussetzungen Mittlere Reife

Ausbildungsberuf 3:

Dauer 3 Jahre

Voraussetzungen Mittlere Reife

Praktika

Weiterhin bietet VALLON Praktika für interessierte Schüler und Schülerinnen sowie für Studierende an.

Adresse

Vallon GmbH
Arbachtalstraße 10
72800 Eningen u. A.
Tel.: 07121 9855-0
www.vallon.de

Kontaktperson:

Sabine Itta
Tel.: 07121 9855-106
personal(at)vallon.de

Arbachtalstraße 10

Zur Übersicht