Relaunch von „WNA | Wirtschaft Neckar-Alb“

Das ist neu

Aufmerksame Leserinnen und Leser von „WNA | Wirtschaft-Neckar-Alb“ haben es natürlich schon längst bemerkt: Das Heft sieht doch jetzt anders aus!

IHK Reutlingen, Tübingen und ZollernalbMock-up: neunpunktzwei

Nach zehn Jahren mit dem Vorgänger-Layout war die Zeit reif für einen großen Schritt: WNA präsentiert sich ab der Ausgabe August/September 2022 moderner, wertiger und orientiert sich noch stärker an den Interessen von Ihnen, den Leserinnen und Lesern.

Layout
Besonders offensichtlich ist der Wandel natürlich in der Optik. Neue Schriften sorgen für einen frischen Eindruck und für eine weiter verbesserte Lesbarkeit. Auf fast allen Seiten gibt es jetzt eine schmalere Spalte, die zusätzliche Informationen, Zahlen oder Hintergründe liefert und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner nennt. Sie erkennen diese Spalte immer an der gepunkteten Linie.

Insgesamt zeigt sich das Heft luftiger. Die Bilder sorgen für klare Hingucker, Überschriften und Texte stehen mit mehr Abstand. Das macht die Seiten übersichtlicher und führt Sie schneller zu den Inhalten, die Sie interessieren.

Inhalt
Auch unsere Rubriken haben wir grundlegend überarbeitet. Service und Tipps für die Unternehmenspraxis stehen nun noch mehr im Mittelpunkt und rücken auch innerhalb des Hefts weiter nach vorne. Dazu kommen künftig noch mehr Berichte über Unternehmen und Persönlichkeiten aus der heimischen Wirtschaft. Mit Blick auf die Region nehmen wir noch stärker die Themen in den Fokus, von denen Unternehmerinnen und Unternehmer aus Neckar-Alb gehört haben sollten, um auf dem Laufenden zu sein und mitreden zu können.

Bei der Berichterstattung über die IHK werden wir die Leistungen und Aktivitäten Ihrer Selbstverwaltung noch transparenter und nachvollziehbarer aufbereiten. Über allen Veränderungen steht aber stets das klare Bekenntnis zur bekannten Ausrichtung des Hefts: „WNA | Wirtschaft-Neckar-Alb“ ist und bleibt das IHK-Wirtschaftsmagazin für die Landkreise Reutlingen, Tübingen und Zollernalb. Auch viele altbewährte Inhalte werden Sie natürlich wiederentdecken.

WNA im Web  
WNA erscheint ab jetzt sechs Mal im Jahr. Ihr Heft erreicht Sie künftig immer am Anfang jedes geraden Monats per Post. Daneben wird es zu jedem Heft weiterhin den WNA-Newsletter geben – für alle Leserinnen und Leser, die die Heftinhalte lieber am Bildschirm oder auf dem Smartphone lesen. Auf www.wirtschaft-neckar-alb.de finden Sie alle aktuellen Inhalte und weiteren Content auf einer ebenfalls neu aufgestellten Seite. Dort gibt es auch das komplette Print-Magazin zum Download sowie ein Archiv der vorangegangenen Hefte.

Ihre Meinung?
Bleibt die Frage der Fragen: Gefallen Ihnen das neue Layout und die veränderte Präsentation der Inhalte? Christian Rohm und Christoph Heise aus der WNA-Redaktion freuen sich über Ihre Rückmeldungen. /

Christian Rohm

Christian Rohm

Kommunikation
IHK-Zentrale
Position: Redakteur
Schwerpunkte: Redaktion "WNA | Wirtschaft Neckar-Alb", Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07121 201-284
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite

Christoph Heise

Christoph Heise

Existenzgründung und Unternehmensförderung, Kommunikation
IHK-Zentrale
Position: Stellvertretender Hauptgeschäftsführer, Bereichsleiter
Schwerpunkte: Pressearbeit, Redaktion "WNA | Wirtschaft Neckar-Alb", Online-Redaktion, Koordination Interessenvertretung
Telefon: 07121 201-174
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite

Wir vertreten Ihre Interessen