IHK-Förderkreis Standortmarketing

IHK Reutlingen, Tübingen und ZollernalbFoto: optimarc - shutterstock.com

Der Förderkreis Standortmarketing hat sich zum Ziel gesetzt, die Region Neckar-Alb im weltweiten Standortwettbewerb erfolgreich zu positionieren.

Er will damit die wirtschaftliche Entwicklung der Region fördern. Fast 100 renommierte Unternehmen haben sich dem Förderkreis angeschlossen und zeigen so ihre Verbundenheit zum Standort Neckar-Alb. Sie wollen die Region clever bewerben und als Top-Standort im Süden der boomenden Metropolregion Stuttgart herausheben.

Die Ziele im Überblick

  • Werbung von Investoren
  • Gewinnung von qualifizierten Fach- und Führungskräften
  • Aufmerksamkeit für die Region in Medien und Politik
  • Stärkung der Marke „Region Neckar-Alb“
  • Positionierung gegenüber anderen Regionen im In- und Ausland
  • Stärkung der Sichtbarkeit innerhalb der Region

Highlights aus der Arbeit des Förderkreises Standortmarketing

  • Herausgabe der Broschüre „100 Gründe für die Region Neckar-Alb“ in Deutsch, Englisch, Koreanisch und Japanisch
  • Unterstützung der Herausgabe des Positionspapiers “Nachhaltigkeit ganz praktisch“
  • Entwicklung der „Emotionalen Landkarte“ mit 100 Geschichten aus Neckar-Alb - und einhundert guten Gründen, stolz auf die Region zu sein
  • Herausgabe der „Wirtschaftskarte Neckar-Alb“
  • Entwicklung von Werbemitteln für das Standortmarketing
  • Unterstützung des Landeswettbewerbs „Schüler experimentieren“
  • Förderung von Studien zu regionalen Zukunftsthemen

Machen Sie mit!

Der Förderkreis Standortmarketing richtet sich an alle, die sich zur Region Neckar-Alb bekennen und zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts beitragen wollen. Wählen Sie aus drei verschiedenen auf Sie zugeschnittenen Paketen und profitieren Sie von einem Netzwerk engagierter Unternehmen.

Sie haben eine Idee? Dann melden Sie sich bei uns! Engagieren Sie sich und beteiligen Sie sich aktiv am Standortmarketing für die Region. Wir sind für Ihre Ideen offen und arbeiten gerne gemeinsam mit Ihnen an neuen Projekten.

Hier gibt es den Teilnahmeantrag als Download

Diese Firmen und Institutionen unterstützen die Standortmarketing-Aktivitäten für die Region Neckar-Alb:

Buy and Build AG
Gomaringer Straße 1
72810 Gomaringen
Zur Detailseite
Danner IT-Systemhaus GmbH
Emil-Adolff-Str. 1
72760 Reutlingen
Zur Detailseite
drink o mat (Verpflegungs-) Automatenvertrieb GmbH
Vogelsangstr . 10
72581 Dettingen an der Erms
Zur Detailseite
Erbe Elektromedizin GmbH
Waldhörnlestraße 17
72072 Tübingen
Zur Detailseite
Hotel-Restaurant Schwanen
Bei der Martinskirche 10
72555 Metzingen
Zur Detailseite
MEZ-TECHNIK GmbH
Bierwiesenstraße 7
72770 Reutlingen
Zur Detailseite
MORGENSTERN AG
F.-W.-Raiffeisen-Str. 5
72770 Reutlingen
Zur Detailseite
PROFILMETALL GmbH
Wagnerstraße 1
72145 Hirrlingen
Zur Detailseite
RAMPF-Gruppe
Albstraße 37
72661 Grafenberg
Zur Detailseite
RWT
Charlottenstraße 45-51
72764 Reutlingen
Zur Detailseite
SchwörerHaus KG
Hans-Schwörer-Straße 8
72531 Hohenstein-Oberstetten
Zur Detailseite
Stadthalle Reutlingen GmbH
Oskar-Kalbfell-Platz 8
72764 Reutlingen
Zur Detailseite
Stadtwerke Tübingen GmbH
Eisenhutstraße 6
72072 Tübingen
Zur Detailseite
Transline Gruppe GmbH
Am Heilbrunnen 47
72766 Reutlingen
Zur Detailseite
Vöhringer GmbH & Co. KG
In Aufzügen 11
72818 Trochtelfingen
Zur Detailseite
ZELTWANGER Gruppe
Jopestr. 3
72072 Tübingen
Zur Detailseite
Jennifer Muffler

Jennifer Muffler

Standortpolitik
IHK-Zentrale
Position: Projektmanagerin
Schwerpunkte: Standortmarketing, Regionalmarketing, Wirtschaftsförderung, Gewerbeflächenbörse
Telefon: 07121 201-129
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite