IHK-Beratungssprechtag am 28. September

Wertvolle Kontakte knüpfen

Junge Unternehmen und etablierte Firmen können am 28. September beim „IHK-Beratungssprechtag“ Kontakte zu erfahrenen Unternehmerinnen und Unternehmern knüpfen.

Wertvolle Kontakte knüpfenFoto: contrastwerkstatt - Fotolia.com

Den Beratungssprechtag bietet die IHK zusammen mit dem Verein „Senioren der Wirtschaft“ an. Der Verein besteht aus erfahrenen Unternehmern und Führungskräften, die ihr Know-how ehrenamtlich weitergeben wollen. Die Themen können beim Sprechtag von aktuellen Problemen in der Geschäftsentwicklung über Fragen der Umsatzverbesserung oder Kundengewinnung bis hin zu Finanzbeschaffung oder Digitalisierung reichen. Der Beratungssprechtag bietet einen Einstieg und kann, wenn gewünscht, in eine längerfristige unternehmerische Begleitung münden.

Termin und Anmeldung

Der Sprechtag findet am 28. September, 13 bis 17:45 Uhr, im IHK-Haus der Wirtschaft, Hindenburgstraße 54, 72762 Reutlingen statt. Die Erstberatungen sind kostenfrei und werden als individuelle Einzeltermine angeboten. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann telefonisch bei Anja Härle, Telefon: 07121 201-237, erfolgen.

Anja Härle

Anja Härle

Existenzgründung und Unternehmensförderung
IHK-Zentrale
Position: Assistentin
Schwerpunkte: IHK-Geschäftsstelle Zollernalbkreis, Gründung und Start-ups
Telefon: 07121 201-237
Fax: 07121 201-4237
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht