Schairer wird Bereichsleiter Weiterbildung

Von der Pike auf gelernt

Marcus Schairer ist neuer Bereichsleiter Weiterbildung bei der IHK Reutlingen.

Von der Pike auf gelernt

Schairer war schon bisher stellvertretender Leiter des Bereichs und hat seine neue Position von IHK-Hautgeschäftsführer Dr. Wolfgang Epp übernommen, der die Weiterbildung zuletzt kommissarisch geführt hatte. Der 39-Jährige stammt gebürtig aus Albstadt und ist seit April 2013 bei der IHK. Schairer hat eine duale Karriere absolviert: Nach einer Ausbildung zum Industriemechaniker bildete er sich zunächst zum Industriemeister Metall (IHK) und dann zum Technischen Betriebswirt (IHK) weiter.

„Marcus Schairer hat das Weiterbildungsgeschäft von der Pike auf gelernt und verfügt mittlerweile über umfassende Erfahrungen. Mit ihm wird es uns gelingen, den weiteren Ausbau der IHK-Weiterbildung und die Modernisierung der IHK-Akademie in Albstadt voranzutreiben“, so Wolfgang Epp. Die IHK ist in Sachen Weiterbildung Partnerin ihrer Mitgliedsunternehmen in der Region und unterstützt auch gezielt bei Herausforderungen wie Digitalisierung, KI oder maschinellem Lernen. „Lebenslange Weiterbildung ist notwendig und das müssen wir noch stärker in der DNA von Unternehmen und Beschäftigten etablieren. Wissen ist einfach unser wichtigster Rohstoff“, sagt Epp.

Dr. Wolfgang Epp

Dr. Wolfgang Epp

Hauptgeschäftsführung
IHK-Zentrale
Position: Hauptgeschäftsführer
Schwerpunkte: Gesamtleitung
Telefon: 07121 201-260
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht