Angebote für Gründerinnen und Gründer

Kommunikation und Buchführung

Gerade gegründet oder kurz vor dem Start? Die IHK Reutlingen unterstützt junge Unternehmen mit ihrem Digitalen Gründerfrühstück Neckar-Alb am 13. Juli und dem Online-Seminar "Buchführung und Steuern für Einsteiger" am 15. Juli.

Kommunikation und BuchführungFoto: Nataliia Mysak/iStockphoto.com

Beim digitalen Gründerfrühstück können sich interessierte Gründerinnen und Gründer austauschen, netzwerken und inspirieren lassen. IHK-Gründungsexperte Victor Pauls und Lorenz Boron, Trainer für moderne Umgangsformen und Kommunikation, starten mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in den Tag. Ein Impulsvortrag zur Kommunikation in der Anfangszeit einer Gründung regt dazu an, eigene Ideen zu finden. Das Gründerfrühstück findet am 13. Juli, 9 bis 11 Uhr, statt, die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt auf https://veranstaltungen.ihkrt.de/gruenderfruehstueck.

Der Schwerpunkt des Online-Seminares am 15. Juli liegt auf der Erstellung der eigenen Buchführung. Auf dem Programm steht Basiswissen aus dem Steuerarten-Dschungel – beispielsweise die Einkommenssteuer und die Vorsteuer. Die Steuerberaterinnen Michaela Mitschele und Ann-Katrin Vogg von der Auren KG erklären außerdem, was eine Kasse ist und wie ein Kassenbuch aussieht. Zudem geht es um Betriebsausgaben aller Art. Das Seminar findet von 9:30 bis 11:30 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 79 Euro, die Anmeldung erfolgt auf https://veranstaltungen.ihkrt.de/buchfuehrung150721.

Anja Härle

Anja Härle

Existenzgründung und Unternehmensförderung
IHK-Zentrale
Position: Assistenz Gründung und Start-ups, Moderatorenkonzept Unternehmensnachfolge
Schwerpunkte: Gründung und Start-ups, Moderatorenkonzept Unternehmensnachfolge
Telefon: 07121 201-237
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht