Für Gründer

Die ersten Schritte zur Gründung

Beim IHK-Seminar „Gründung kompakt“ am 16. Juli erfahren Gründerinnen und Gründer per Videokonferenz, wie ihnen der optimale Start in die Selbstständigkeit gelingt. Am 22. Juli dreht sich im Online-Seminar alles um den Businessplan.

Die ersten Schritte zur Gründung

Am Donnerstag, 16. Juli, von 9 bis 14 Uhr, zeigt IHK-Experte Victor Pauls im Online-Seminar „Gründung kompakt“ notwendige Schritte auf dem Weg in die Selbstständigkeit und gibt erste Tipps zum Businessplan. Darüber hinaus informiert er über öffentliche Fördermittel und Finanzierungsmöglichkeiten, rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung, Steuern sowie Versicherungen und Marketing. Eine Anmeldung zum Seminar ist erforderlich und online über https://veranstaltungen.ihkrt.de/Onlinekompakt16072020 möglich. Dort gibt es auch Informationen zu den technischen Voraussetzungen. Die Teilnahme kostet 125 Euro.

Im Online-Seminar „Kompakt zum eigenen Businessplan?" am Mittwoch, 22. Juli, 14 bis 15:30 Uhr, informiert Victor Pauls umfassend zum Businessplan. Dieser ist ein Muss für Gründer – beispielsweise um die Geschäftsidee zu Papier zu bringen und Herausforderungen frühzeitig zu erkennen, aber auch um die Finanzierung des Vorhabens durch einen Kredit oder eine Förderung zu sichern. Weitere Infos und Anmeldung gibt es auf https://veranstaltungen.ihkrt.de/businessplankompakt22072020. Die Teilnahme am Seminar kostet 95 Euro.

Anja Härle

Anja Härle

Existenzgründung und Unternehmensförderung
IHK-Zentrale
Position: Assistentin
Schwerpunkte: IHK-Geschäftsstelle Zollernalbkreis, Gründung und Start-ups
Telefon: 07121 201-237
Fax: 07121 201-4237
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht