IHK-Netzwerk Personalsachbearbeitung

Foto: rdnzl-Fotolia.com

Die Aufgaben der Personalsachbearbeitung nehmen an Komplexität zu. Die Bandbreite der Aufgaben reicht von der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalplanung und –entwicklung  oder Personalbeschaffung über die Pflege der Personalakten bis hin zur Abrechnung von Dienstreisen, Arbeitszeiten und vielem mehr.  

Das IHK-Netzwerk ist ein branchenübergreifender Treffpunkt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalsachbearbeitungen in der Region.

Im Mittelpunkt stehen der Aufbau von Fachkenntnissen sowie der gegenseitige Erfahrungsaustausch. Bei den zwei bis dreimal im Jahr stattfindenden Treffen informieren Fachreferenten zu aktuellen Themen, nach Ihrer Vorgabe, praxisnah.

 

Auf den Punkt gebracht: Ihre Vorteile

  • Netzwerken auf Augenhöhe
  • Weiterbildung durch Impuls- und Fachvorträge
  • Aktuelle und praxisnahe Themen
  • Erfolgsmethoden anderer Unternehmen
  • Tipps für die tägliche Arbeit
  • Aufbau von Kompetenz und Know-how
  • Branchenübergreifender Erfahrungsaustausch mit anderen Personalsachbearbeitern/innen
  • Erfolgsmethoden am Beispiel anderer Unternehmen
  • Kontakte zu Kollegen/innen aus der Region

Den Kurs des Netzwerks bestimmen Sie!

Die IHK Reutlingen übernimmt die Organisation der Netzwerktreffen. Themen- oder Referentenwünsche sind herzlich willkommen. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Kreis der Netzwerkteilnehmer. Gerne veranstalten wir die Netzwerktreffen auch in Ihrem Unternehmen. Sprechen Sie uns an.  

So werden Sie Teilnehmer des IHK-Netzwerks Personalsachbearbeitung

Neben der persönlichen Teilnahme besteht die Möglichkeit einer Firmenteilnahme für Unternehmen, mit welcher bis zu vier Mitarbeiter an den regelmäßigen Treffen teilnehmen können. Der jährliche Beitrag beträgt 150 Euro für die persönliche bzw. 450 Euro für die Firmenteilnahme.

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: Zentrale Dienste
Position: Projektmanager
Schwerpunkte: Personal, Lohn und Gehalt, Personal­entwicklung, Netzwerk Personalsachbearbeitung, Wissens­management
Telefon: 07121 201-193
Fax: 07121 201-4193
E-Mail schreiben
vCard herunterladen