IHK Reutlingen, Tübingen und ZollernalbFoto: Roman Samborskyi - shutterstock.com

Projektmanager Berufsbildung – Schwerpunkt Eventmarketing & Social Media (m/w/d)

Die IHK Reutlingen steuert als Interessenvertreter von Unternehmen wichtige Impulse für den Erfolg und das Wachstum der regionalen Wirtschaft. Sie ist zentrales Bindeglied zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Sie informiert bei Fragen des unternehmerischen Alltags, hilft beim Einstieg ins internationale Geschäft und besetzt heute die Themen von morgen.

Die IHK Reutlingen wird ihre Kontakte zu Auszubildenden intensivieren und damit zur Fachkräftesicherung in der Region beitragen. Als Projektmanager (m/w/d) entwickeln Sie dazu eine Willkommenskultur und etablieren neue Kommunikations- und Vertriebswege für rund 6300 Azubis in der Region. Sie organisieren Events, die die Zielgruppe begeistern und sorgen für eine positive Kundenbindung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie steuern Kommunikation, Marketing und Vertrieb der IHK-Willkommenskultur und etablieren passende Kanäle, wie beispielsweise WhatsApp-Gruppen, um Ihre Zielgruppe der Auszubildenden zu erreichen.
  • Sie organisieren und moderieren Events und Fortbildungen, die junge Fachkräfte beim Start in den Berufsalltag unterstützen. Dazu übernehmen Sie das gesamte Veranstaltungsmanagement inklusive Marketing und Vertrieb.
  • Sie dokumentieren und pflegen Kontaktdaten zuverlässig, stecken voller guter Ideen, haben Sinn für das Machbare und entwickeln in Abstimmung mit der Teamleitung neue Produkte zur Willkommenskultur.
  • Sie laden Azubis zum Erfahrungsaustausch ein und fördern Kontakt und Vernetzung untereinander.
IHK Reutlingen, Tübingen und Zollernalb

Begleiten Sie Auszubildende auf ihrem Weg und helfen Sie uns, Fachkräfte von Morgen für IHK-Themen zu begeistern.“

Ida Willumeit, Leiterin Ausbildungsmarketing

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, bspw. als Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation, Büromanagement, Dialogmarketing, Bürokauffrau / Bürokaufmann (m/w/d) abgeschlossen. Idealerweise haben Sie im Anschluss bereits eine entsprechende Aufstiegsfortbildung der höheren beruflichen Bildung oder ein vergleichbares Studium absolviert.
  • Sie haben bereits mindestens erste Erfahrungen im Bereich Eventmanagement gesammelt.
  • Sie interessieren sich für aktuelle Trends der medialen Kommunikation und sind vertraut im Umgang mit Social Media.
  • Sie sind ein Organisationstalent und beherrschen die aktuelle MS-Office-Software umfassend. Eine selbstständige sowie strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Der Austausch mit jungen Leuten bereitet Ihnen Freude. Sie sind offen für neue Kontakte und es fällt Ihnen leicht, mit der Zielgruppe auf Augenhöhe zu kommunizieren.
  • Sie sind flexibel, schätzen einen abwechslungsreichen Alltag und es fällt Ihnen leicht, Menschen für Themen zu begeistern.

Wir bieten Ihnen:

  • Modernes Arbeitsumfeld. Sie arbeiten in einem wertschätzenden und dynamischen Umfeld, bei einem modernen Arbeitgeber, mit Teamspirit und kreativen Köpfen. Durch verschiedene Gemeinschaftsangebote fördern wir das Miteinander. 
  • Flexibilität ist der Schlüssel. Durch unser Gleitzeitsystem bieten wir Ihnen den Freiraum, eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten.
  • Personalentwicklung. Wir setzen auf moderne Personalkonzepte, die wir kontinuierlich verbessern und weiterentwickeln. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Bildungsmöglichkeiten, die Ihnen helfen, Ihr Potenzial auf persönlicher und fachlicher Ebene voll auszuschöpfen.
  • Raum für Ideen. Unsere Vielseitigkeit schafft Ihnen den Gestaltungsspielraum, eigene Ideen und Visionen in einer agil und lateral aufgestellten Organisation mit kurzen Entscheidungswegen einzubringen und umzusetzen.
  • Kontakte. Wir bieten ein großes Netzwerk. Im Austausch mit Unternehmern und politischen Akteuren erweitern Sie spielend Ihr Know-how und Ihr Netzwerk. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich auf regionaler, überregionaler und internationaler Ebene in der IHK-Organisation und darüber hinaus einzubringen. Sie berichten unmittelbar der Hauptgeschäftsführung der IHK.

Ihr Job?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an karriere(at)reutlingen.ihk.de. Telefonische Auskunft erhalten Sie von Ida Willumeit unter Telefon 07121 201 123.