Lieferungen im EU-Binnenmarkt

Wird eine bewegliche Ware innerhalb der EU geliefert, muss für die umsatzsteuerliche Behandlung unterschieden werden, ob die Lieferung an einen steuerpflichtigen Unternehmer getätigt wird oder an eine Privatperson beziehungsweise einen dieser umsatzsteuerlich gleichgestellten Letztverbraucher. Hier finden Sie mehr Infos zu folgenden Themen.

Mehrwertsteuersätze in den EU-Staaten

Die Europäische Kommission pflegt eine Übersicht über die Mehrwertsteuersätze in den einzelnen Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Sie enthält Angaben zum Regelmehrwertsteuersatz und den ermäßigten Steuersätzen sowie zahlreiche Erläuterungen zu den Sätzen. Die neueste Übersicht ist auf der Website der EU-Kommission abrufbar.

Eine gezielte Recherche insbesondere nach den reduzierten Sätzen ist in der EU-Datenbank "Taxes in Europe“ möglich. Dafür wird die 8-stellige Zolltarifnummer benötigt.

Katrin Glaser

Katrin Glaser

International
IHK-Zentrale
Position: Enterprise Europe Network / Europäische Länder und Märkte
Schwerpunkte: EU-Informationen, Enterprise Europe Network, Fördermittel EU, Länder und Märkte, Geschäftspartnersuche, Dienstleistungen im Ausland
Telefon: 07121 201-152
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite