Das elektronische Ursprungszeugnis

Foto: Victoria - Fotolia.com

Das elektronische Ursprungszeugnis (eUZ) hilft dabei, Zeit und Geld bei der Exportabwicklung zu sparen. Mit der EDV-Anwendung „Elektronisches Ursprungszeugnis“ können Unternehmen Ursprungszeugnisse, Rechnungen und weitere Dokumente für die Außenwirtschaf von der zuständigen IHK beglaubigen / bescheinigen lassen. In dem Verfahren werden neben der Software persönliche Signaturkarte für berechtigte Mitarbeiter/innen angewandt.

Merkblatt "Elektronisches Ursprungszeugnis"

Ausführliche Informationen gibt es auch auf der Website der IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH

Mehr zum Thema Ursprungszeugnisse, Beglaubigungen und Bescheinigungen:

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: International
Position: Mitarbeiter Zoll und internationaler Warenverkehr
Schwerpunkte: Carnet ATA, Ursprungszeugnisse, Bescheinigungen, Formulare, Export- und Importabwicklung
Telefon: 07121 201-267
Fax: 07121 201-4267
E-Mail schreiben
vCard herunterladen