Geschäftspartner finden in Europa

Bild: Enterprise Europe Network

Auch in Zeiten von Corona gibt es zahlreiche Angebote, die Unternehmen bei ihrem Weg auf ausländische Märkte unterstützen. Unternehmen aus den Sektoren der Medizintechnik oder Schutzausrüstung können sich über spezielle B2B-Plattformen austauschen sowie ihre Angebote und Lösungen platzieren. Messen und Kooperationsbörsen finden nun teilweise virtuell statt. Sie wenden sich an Unternehmen aller Branchen und an forschungsorientierte KMU. Werfen Sie einen Blick auf unsere Übersicht für den Herbst

Angebote zu COVID-19

Care & Industry together against CORONA  Kooperationsplattform des Enterprise Europe Network mit Angeboten und Gesuchen von Medizintechnikunternehmen. Austausch von Best Practices sowie von Ideen und Ansätzen. Das Online-Portal wurde vom Enterprise Europe Network Flandern und der flämischen Landesregierung eingerichtet.

Industrial Clusters Response Portal Das Portal der European Cluster Collaboration Platform möchte den Austausch zwischen Akteuren der internationalen industriellen Clustergemeinschaft fördern und insbesondere durch ein Forum mögliche Maßnahmen gegen Covid-19 beschleunigen. Über 1.100 Angebote z.B. zu Atemschutzmasken und Ventilatoren sind bereits enthalten.

Kooperationsbörsen Herbst 2020

November 2020

Subcontracting-Meetings, (4. und 6. November), Posen, vor Ort und virtuell
Begleitend zur Industriemesse ITM in Polen sind Subcontracting Meetings eine effiziente Möglichkeit um Einkäufer, die nach Outsourcing-Partnern suchen, mit industriellen Zulieferern zusammenzubringen. Der Schwerpunkt liegt auf der Metallverarbeitungsbranche.

EIF 2020 - Energie und Energiesysteme (4. bis 6. November 2020) - virtuell
Schwerpunkte sind Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Digitale Technologien für die Integration, Optimierung von Energiesystemen, Alternative Energie, Energieeinsparung und –erhaltung und vieles mehr.

Elmia Subcontractor Connect 2020 (10.-13.11.2020) – virtuell
Die Lieferanten kommen aus den Bereichen Automotive, Bau, Ausrüstung, LKW/Bus, Medizintechnik, Möbelindustrie. Ihre Angebote umfassen u.a. Systeme und Komponenten, Elektronik, Industrie 4.0. Mehr

Smart Manufacturing Matchmaking 2020 (18. bis 20. November 2020) – virtuell
Die Kooperationsbörse "BE @SMM2019 - Brokerage Event @Smart Manufacturing Matchmaking 2020" findet dieses Jahr vom 18. bis 20. November in digitaler Form statt. Nutzen Sie die einzigartige Möglichkeit, Unternehmensleiter, Wissenschaftler und öffentliche Einrichtungen im Bereich Automatisierung und Robotertechnik zu treffen! Außerdem werden Webinare angeboten unter anderem zu intelligenter Fertigung und industrieller Modernisierung (18.11.) sowie zum ELIT-Projekt für Akteure in der textilen Wertschöpfungskette (19.11.)  https://smm2020.b2match.io/home

Internationale Konferenz für Industrie 4.0. und intelligente Produktion ISM 2020 (24.11.2020) – virtuell (Österreich)
Die ISM bietet die Perfekte Umgebung für Wissensaustausch, Überprüfung und Diskussion von theoretischen Fortschritten, Forschungsergebnissen und industriellen Erfahrungen zwischen Wissenschaftlern, Forschern, Entscheidern, Praktikern und Studenten. Die Teilnehmer am B2B-Treffen am 24.11. wählen ihre Gesprächspartner vorab aus und haben 20 Minuten Zeit für den Austausch zu Projekten und Produkten. Mehr

Maschinenbauindustrie (26.11.2020) – virtuell (Frankreich)
Das Treffen der Maschinenbauindustrie richtet sich an die Bearbeitungs-, Teile- und Werkzeugmaschinenindustrie und die damit verbundenen industriellen Technologien und Ausrüstungen Mehr

Einkäufer- und Lieferantentag Automotive (30.11.2020) – virtuell
Eingeladen sind Unternehmen aus den Bereich Materialherstellung und –verarbeitung,  Kunststoff-, Textil- und Gummiverarbeitung,  Stanztechnik, Presstechnik, Werkzeugbau, - Produktion, CNC, Schneiden, System-, Sondermaschinen- und Vorrichtungsbau, Software, IT, Technik, Konstruktion, Messtechnik, Sensoren. Neue Mobilität Mehr

Dezember 2020

Green Days (Pollutec), 1. bis 4. Dezember 2020 - virtuell
Die GREEN DAYS 2020 ergänzen das Programm der Pollutec, größte Messe für Umwelt- und Energietechnik, mit einer digitalen Kooperationsbörse. Themen  sind u.a.:Energietechnik, Recycling, Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft.

WindEnergyMatch 2020, Hamburg (3. und 4. Dezember 2020) – vor Ort und virtuell
Die WindEnergy Hamburg ist die Weltleitmesse für Windenergie. Es wird die gesamte Wertschöpfungskette im On- und Off-Shore-Bereich repräsentiert, vom Hersteller von Windturbinen über komponenten und Zulieferer bis zur Energieumwandlung- und speicherung.

Weitere Matchmaking-Events auf der Seite des Enterprise Europe Network

Katrin Glaser

Katrin Glaser

International
IHK-Zentrale
Position: Projektmanagerin
Schwerpunkte: EU-Informationen, Enterprise Europe Network, Fördermittel EU, Länder und Märkte, Geschäftspartnersuche, Dienstleistungen im Ausland
Telefon: 07121 201-152
Fax: 07121 201-4152
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite

Malaika Reiband

Malaika Reiband

Innovation und Umwelt
IHK-Zentrale
Position: Netzwerkmanagerin
Schwerpunkte: Enterprise Europe Network, Technologiepartnersuche, Kooperationsbörsen
Telefon: 07121 201-139
Fax: 07121 201-4139
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite