Enterprise Europe Network

IHK Reutlingen, Tübingen und ZollernalbEnterprise Europe Network

Das europaweite Beratungsnetzwerk unterstützt Unternehmen dabei, die Chancen zu nutzen, die der Europäische Binnenmarkt ihnen bietet. Der Service umfasst neben der Information und Beratung zu Auslandsmärkten, Fördermaßnahmen, EU-Richtlinien und Verordnungen sowie zum internationalen Technologietransfer auch einen kostenfreien Service zur Anbahnung von grenzüberschreitenden B2B-Kooperationen sowie Kooperationen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. 

Konkret hilft das Enterprise Europe Network Unternehmen bei

  • der Erschließung von Auslandsmärkten
  • der Teilnahme an Kooperationsbörsen und Unternehmerreisen
  • der Beteiligung an europäischen Förderprogrammen, vor allem im Bereich Forschung und Innovation
  • der Verbesserung des Innovationsmanagements
  • der Übermittlung von Feedback an die Europäische Kommission zu Problemen im Binnenmarkt

Für Ihre Individuelle Suche nach potenziellen Kooperationspartnern steht Ihnen eine öffentlich zugängliche Kooperationsdatenbank des Netzwerks zur Verfügung. Sie umfasst Angebote und Gesuche nach:

  • Technologiekooperationen
  • Geschäftlicher Zusammenarbeit (zum Beispiel Vertriebspartner oder Lieferanten)
  • EU-Projektpartnerschaften

Hier geht es zur Online-Datenbank POD

Über das Netzwerk holt die EU-Kommission gleichzeitig Rückmeldungen von Unternehmen ein über Hemmnisse und Marktzugangsbeschränkungen. Zielgruppe des Enterprise Europe Network sind vor allem kleinere und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk aber auch Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Flyer zum Enterprise Europe Network als Download

Weitere Informationen gibt es auf folgenden Internetseiten:

Katrin Glaser

Katrin Glaser

Hauptgeschäftsführung, International
IHK-Zentrale
Position: Enterprise Europe Network / Europäische Länder und Märkte
Schwerpunkte: EU-Informationen, Enterprise Europe Network, Fördermittel EU, Länder und Märkte, Geschäftspartnersuche, Dienstleistungen im Ausland
Telefon: 07121 201-152
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite

Dr. Stefan Engelhard

Dr. Stefan Engelhard

Innovation und Umwelt
IHK-Zentrale
Position: Leiter Institut für Wissensmanagement und Wissenstransfer (IHK-IWW) / Bereichsleiter Innovation und Umwelt
Schwerpunkte: Innovationsberatung, Beratung zu FuE-Förderprogrammen, gewerbliche Schutzrechte, Cluster Technische Textilien Neckar-Alb, Enterprise Europe Network
Telefon: 07121 201-158
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite