Messen, Tagungen, Kooperationsbörsen

Das Beratungsspektrum des Enterprise Europe Network ist groß. Unter anderem unterstützt es Unternehmen bei der Partnersuche für geschäftliche und technologieorientierte Kooperationen. Hierzu werden zum Beispiel in rund 60 Ländern weltweit, aber mit Fokus auf Europa, Kooperations- und Technologiebörsen organisiert. Sie finden auf Messen, Kongressen und Fachtagungen aller Branchen statt.

Oktober 2018

Österreich

  • International Partnering Day auf dem Tiroler Zukunftstag in Innsbruck
    Am 11. Oktober findet auf dem Tiroler Zukunftstag in Innsbruck mit dem International Partnerin Day 2018 eine Technologiekooperationsbörse statt. Die Börse will innovative Unternehmen und Hochschulforscher aus den Bereichen HealthTec und Life Science zusammenbringen. Wissenschaftler und Unternehmen haben die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, industrierelevante wissenschaftliche Ergebnisse zu präsentieren und gegenseitig interessante Kooperationsfelder zu identifizieren. Weitere Informationen zum Partnering Day.

Frankreich

  • SIAL, Paris
    Hersteller und Einkäufer von Lebensmitteln können vom 21. bis 24. Oktober 2018 auf der Leitmesse SIAL in Paris im Rahmen einer B2B-Börse bei individuell geplanten Gesprächen neue internationale Geschäftskontakte knüpfen. SIAL, die internationale französische Leitmesse für Nahrungsmittel, findet alle zwei Jahre in Paris-Nord-Villepinte statt. 2016 nahmen an der Messe circa 7.000 Aussteller aus 110 Ländern sowie 155.000 Besucher teil. Weitere Informationen zu SIAL.

November 2018

Frankreich

  • Build & Connect 2018, Straßburg
    Am 28. und 29. November findet in Straßburg die Build & Connect, eine Tagung der Bauwirtschaft, mit Kooperationsbörse des Enterprise Europe Network statt. Bei den Podiumsdiskussionen, Business-Meetings und Pitch-Sessions stehen die großen Herausforderungen der Gesellschaft und Umwelt im Bereich Nachhaltiges Bauen, Renovierung und Instandhaltung im Vordergrund. Weitere Infos auf der Website von Build & Connect.

Deutschland

  • Medica 2018, Düsseldorf
    Die MEDICA ist weltweit die größte Veranstaltung für die Medizinbranche und seit vielen Jahren eine feste Größe im Kalender aller Experten rund um das Thema Medizin. Um Ausstellern und Messebesuchern aus allen Bereichen der Medizintechnik die Möglichkeit zu geben, Vertriebs-, Technologie- und Forschungspartner zu finden, veranstaltet das Enterprise Europe Network vom 12.-14. November eine Kooperationsbörse auf der MEDICA. Weitere Infos zur Kooperationsbörse:
  • Internationale Textilkonferenz 2018, Aachen
    Die Veranstaltung am 29. und 30. November in Aachen zählt zu den wichtigsten Textilkonferenzen in Europa. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich in Plenarsitzungen, Vorträgen und Fachsymposien über die neuesten Entwicklungen in der Branche zu informieren und mit potenziellen Partnern in vorbereiteten B2B-Meetings zu sprechen. Weitere Informationen zur Textilkonferenz:

Schweden

  • Elmia Subcontractor, Jönköping
    Kooperationsbörse Subcontractor Connect des Enterprise Europe Network auf der Elmia Subcontractor für die Zulieferindustrie vom 13. bis 14. November in Jönköping. Elmia Subcontractor ist Nordeuropas führende Fachmesse für Zulieferer der Fertigungsindustrie, die sich vor allem an die Automobil-, Baumaschinen-, LKW/Bus-, Medizin-, Möbel- und andere allgemeine Industrien richtet. Weitere Informationen zur Kooperationsbörse:
  • Nordic Organic Food & Natural Products Scandinavia, Malmö
    Das Enterprise Europe Network organisiert am 14. und 15.November in Malmö Treffen zwischen Einkäufern und Herstellern von Bio-Lebensmitteln und Naturprodukten. Die beiden kombinierten Messen Nordic Organic Food & Natural Products Scandinavia richten sich an die Märkte für Bio-Lebensmittel und Naturprodukte in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland. Weitere Informationen zur Kooperationsbörse:

Spanien

  • Smart City Expo World Congress, Barcelona
    Der Smart City Expo World Congress (SCEWC) ist für Städte, Unternehmen und Experten weltweit eine der wichtigsten Veranstaltungen, die technologische Innovationen in den Kontext urbaner Entwicklung stellt. Im Rahmen dieses Kongresses laden die katalanische Agentur für Wirtschaftsförderung ACCIÓ und das Enterprise Europe Network am 13. bis 14. November zum Smart City Brokerage Event ein. Hauptthemen sind Digitale Transformation, Urbane Umwelt, Mobilität, Regierungsführung und Finanzen, Inklusive und Sharing Cities und Wasser. Weitere Informationen zum Kongress:

Dezember 2018

Belgien

  • Stereopsia 2018 – Creative Industries, Brüssel
    Stereopsia ist eine internationale Veranstaltung zu immersiven Technologien und allen Formen von 3D/  XR / AI vom 6. bis 7. Dezember in Brüssel. Zielgruppe sind private Unternehmen (einschließlich Start-ups, KMU und Großunternehmen), Behörden und Kommunen, Industrieverbände, Universitäten und Forschungszentren, Investoren und Business Angels. Anlässlich des 10. Jubiläums organisieren die Brüsseler Agentur für Unternehmensförderung und das Enterprise Europe Network ein Matchmaking-Event. Weitere Infos zur Stereopsia:

Dies ist nur eine kleine Auswahl. Sie haben zudem die Möglichkeit, über die IHK in der Event-Datenbank des Enterprise Europe Networks nach weiteren Kooperationsbörsen und Messen suchen zu lassen.

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale Tübingen
IHK Reutlingen Bereich: International
Position: Projektmanagerin
Schwerpunkte: EU-Informationen, Enterprise Europe Network, Fördermittel EU, Länder und Märkte, Geschäftspartnersuche, Dienstleistungen im Ausland
Telefon: 07121 201-152
Fax: 07121 201-4152
E-Mail schreiben
vCard herunterladen