Gesundheitswirtschaft

Foto: udra - iStockphoto.com

40.000 Menschen arbeiten in der Region Neckar-Alb mittlerweile in der Gesundheitswirtschaft. Das sind 15 Prozent aller Beschäftigten in den drei Landkreisen Reutlingen, Tübingen und Zollernalb. Damit liegt die Branche in Sachen Beschäftigung auf Rang zwei – hinter dem Verarbeitenden Gewerbe. Diese und weitere Fakten finden sich in der
IHK-Studie "Gesundheitswirtschaft Region Neckar-Alb".

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale Tübingen
IHK Reutlingen Bereich: Standortpolitik
Position: Projektmanagerin Volkswirtschaft und regionale Wirtschaftspolitik
Schwerpunkte: Volkswirtschaft und regionale Wirtschaftspolitik
Telefon: 07121 201-256
Fax: 07121 201-4256
E-Mail schreiben
vCard herunterladen