Wochenmärkte

Foto: Matej KastelicShutterstock.com

Auf den Wochenmärkten in der Region fängt der frühe Vogel den Wurm oder eher gesagt die besten und begehrtesten Leckerbissen. Es lohnt sich also, als einer der Ersten da zu sein. Für echte Sparfüchse ist wiederum kurz vor Marktschluss die beste Zeit, um noch ein Schnäppchen zu ergattern und mit dem Standbetreiber ein wenig zu feilschen. Der Weg ist meist nicht weit – in fast allen größeren Städten und Gemeinden der Region finden regelmäßig Wochenmärkte statt, teilweise sogar an mehreren Wochentagen oder Standorten.

Hier die Liste aller der Redaktion bekannten Wochenmärkte in der Region Neckar-Alb. Wenn einer fehlt, freuen wir uns auf Hinweise und Ergänzungen.

Landkreis Reutlingen

  • Reutlingen-Mitte: im Sommer dienstags und donnerstags von 7 bis 12.30 Uhr, ganzjährig samstags von 7 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz
  • Betzingen: freitags von 7 bis 12.30 Uhr auf dem Vorplatz der Julius-Kemmler-Halle
  • Orschel-Hagen: dienstags und samstags von 7 bis 12.30 Uhr auf dem Dresdner Platz
  • Bad Urach: mittwochs und samstags von 7.30 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz
  • Münsingen: zwischen März und Dezember samstags von 8 bis 12 Uhr auf dem Rathausplatz
  • Metzingen: mittwochs und samstags von 8 bis 12 Uhr auf dem Kelternplatz
  • Pfullingen: freitags von 7 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz
  • Hohenstein-Ernstthal: mittwochs von 9 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz
  • Dettingen an der Erms: freitags von 13 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz
  • Pliezhausen: freitags von 7 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz

Landkreis Tübingen

  • Tübingen: montags, mittwochs und freitag von 7 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz
  • Tübingen: samstags von 8 bis 13 Uhr rund um die Jakobuskirche
  • Rottenburg: dienstags und donnerstags von 7 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz
  • Rottenburg: samstags von 7 bis 12 Uhr in der Bahnhofstraße
  • Mössingen: freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr auf dem Löwensteinplatz
  • Gomaringen: freitags von 8 bis 12.30 Uhr im Äußeren Schlosshof

Zollernalbkreis

  • Balingen: zwischen April und September samstags von 7 bis 12 Uhr und von Oktober bis März von 8 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz
  • Hechingen: mittwochs von 7 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz
  • Hechingen: samstags von 7 bis 12 Uhr auf dem Rathausvorplatz sowie bei der Johannesbrücke
  • Albstadt-Tailfingen: freitags von 9 bis 16 Uhr in der Innenstadt
  • Albstadt-Ebingen: samstags von 7 bis 13 Uhr in der Innenstadt
  • Bisingen: freitags von 7 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale Tübingen
IHK Reutlingen Bereich: Kommunikation
Position: Redakteur
Schwerpunkte: Redaktion "WNA | Wirtschaft Neckar-Alb", Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07121 201-284
Fax: 07121 201-4284
E-Mail schreiben
vCard herunterladen