Comp-Data: Auf Augenhöhe

Reiner Veit, Geschäftsführer von Comp-Data in Albstadt Foto: PR

Im ersten Moment hört es sich seltsam an: Ein Unternehmen aus der IT-Branche, das bereits gegründet wurde, als der Computer noch gar nicht erfunden war?

Doch genau das ist die Comp-Data Computer GmbH in Albstadt. Seit der Gründung 1976 stand die Vision der Digitalisierung im Fokus. Seither hat das Unternehmen alle Stufen der IT-Entwicklung miterlebt und mitgestaltet. Heute unterstützt Comp-Data den Erfolg der Kunden mit professionellen, vollständig integrierten IT-Produkten.

Das Tagesgeschäft bildet vor allen Dingen der Kundenservice. Tag für Tag sitzen über 20 Mitarbeiter am Telefon, um die Kunden zu unterstützen, vielfach per Fernwartung. Darüber hinaus zählt die Beobachtung und Anpassung der Systeme der Kunden zur täglichen Arbeit.

Neue Aufgaben durch die Digitalisierung

Und durch die fortschreitende Digitalisierung kommen regelmäßig neue Anforderungen, Aufgaben und Anwendungen dazu. „Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe wird komplexer und intensiver, dadurch müssen wir die Mitarbeiter-Kapazität permanent anpassen“, sagt Geschäftsführer Reiner Veit. In den letzten fünf Jahren wurden fast zehn neue Mitarbeiter eingestellt. Und es wird weiteres Personal gesucht: „Wir gehen davon aus, unsere Mitarbeiterzahl in den nächsten zwei Jahren auf 70 Beschäftigte auszubauen“, so Veit.