Pressemitteilung

12.10.2016

IHK-Verkehrsausschuss zur Ortsumgehung Lautlingen

Südumfahrung ist gesetzt

Der Verkehrsausschuss der IHK Reutlingen hat sich erneut für den Bau der Südumfahrung von Albstadt-Lautlingen ausgesprochen. Die Trasse war unlängst in den vordringlichen Bedarf des neuen Bundesverkehrswegeplans aufgenommen worden.

Der IHK-Verkehrsausschuss setzt sich für eine freie Fahrt in Albstadt-Lautlingen ein. Grafik:Flavijus Philiponis - Fotolia.com

„Albstadt und die Region warten seit Jahrzehnten auf diese Ortsumfahrung. Man darf die Planungen jetzt nicht mehr grundsätzlich in Frage stellen“, sagt Alexander Benz, Vorsitzender des Verkehrsausschusses. Aus Sicht der Wirtschaft ist die Umfahrung nötig, um die Standortqualität und die verkehrliche Anbindung zu verbessern. „Davon hängen am Ende Unternehmen und Arbeitsplätze ab“, so der Vorsitzende. Bei der IHK geht man davon aus, dass es die vorliegende Variante in die endgültige Version des Bundesverkehrswegplans schaffen wird. Diese soll im Dezember vom Bundestag beschlossen werden.  

Optimierungen möglich?

Die Diskussion im Verkehrsausschuss unterschlug dabei keineswegs die Dimension des Vorhabens. „Die Südumfahrung ist in dieser Form sicher ein Kompromiss. Es gibt Anwohner entlang der neuen Trasse und auch in den Naturraum wird eingegriffen“, erläutert Benz. „Eine weiterhin stark belastete Ortsdurchfahrt ist aber genau so wenig wünschenswert wie eine Neuplanung, die den Bau mehrere Jahrzehnte in die Zukunft verschieben wird.“ Der IHK-Verkehrsausschuss hat in seinem Beschluss daher aufgerufen, Optimierungsmöglichkeiten der vorliegenden Planung zu prüfen. Insbesondere bei Fragen des Schallschutzes müssen Anwohnerinteressen im Vordergrund stehen.  

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale Tübingen
IHK Reutlingen Bereich: Hauptgeschäftsführung
Position: Infrastruktur und Medienpolitik
Schwerpunkte: Infrastruktur und Medienpolitik, Digitalisierungsausschuss, Branchenbetreuung: Verkehr, Verkehrsausschuss
Telefon: 07121 201-234
Fax: 07121 201-4234
E-Mail schreiben
vCard herunterladen