Aktuelle Meldung

03.09.2019

Aktuelles zum Arbeitsrecht

Der rechtssichere Arbeitsvertrag

Es muss nicht immer gleich um eine Kündigung gehen: Das Arbeitsrecht gehört zu den am schwersten zu durchdringenden Rechtsgebieten. Bei Arbeitsverträgen ist deshalb besondere Sorgfalt geboten. Rechtsanwalt Torsten Lehmkühler erklärt am 12. September in Reutlingen, was Unternehmen beachten müssen.

Foto: Sebastian Duda/shutterstock.com

Der Arbeitsvertrag ist die Grundlage für jedes Arbeitsverhältnis. "Die Tücken stecken im Detail", bringt Lehmkühler seine langjährige Erfahrung als Arbeitsrechtler auf den Punkt. Schwachstellen im Kontrakt können Unternehmen viel Geld kosten, denn trotz enger Vorgaben durch Arbeitsgesetze und Arbeitsgerichte bestehen für die Vertragsparteien vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Teilnehmer  der Informationsveranstaltung "Der rechtssichere Arbeitsvertrag" erfahren, wie sie Arbeitsverträge – vor allem in fehleranfälligen Bereichen Befristung, Sonderzahlungen, Urlaub, Vertragsstrafe, Ausschlussfristen – optimal gestalten können. Zudem erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktuelle Informationen zum Stand der Rechtsprechung auf diesem Gebiet.

Termin:
Donnerstag, 12. September 2019, 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr
IHK-Forum Reutlingen, Alteburgstraße 19, 72762 Reutlingen

Zur Anmeldung:

 

Mehr zum Thema Arbeitsrecht:

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale Tübingen
IHK Reutlingen Bereich: Recht und Steuern
Position: Assistentin
Schwerpunkte: Erstauskünfte zu Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, außergerichtliche Streitbeilegung, Sachverständigenwesen, Steuern,Sachkundeprüfung für Immobiliardarlehensvermittler
Telefon: 07121 201-231
Fax: 07121 201-4231
E-Mail schreiben
vCard herunterladen