Ausschuss für Medien- und Filmwirtschaft

Der Medien- und Filmwirtschaft der IHK bei seiner ersten Sitzung.

Bei der IHK Reutlingen hat sich der landesweit erste Ausschuss für Medien- und Filmwirtschaft konstituiert. Dem Ausschuss gehören Vertreter der Fernseh- und Filmbranche sowie von Kinobetrieben an.

Inhaltlich will sich der Ausschuss um eine stärkere Präsenz der Filmwirtschaft in der öffentlichen Wahrnehmung kümmern. Außerdem will sich der Ausschuss in die Evaluierung und Fortschreibung der „Filmkonzeption Baden-Württemberg“ aus dem Jahre 2008 einbringen.

Der Ausschuss hat ein erstes Positionspapier erstellt. Dies kann hier nachgelesen werden.

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: Recht und Steuern
Position: Bereichsleiter
Schwerpunkte: Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, außergerichtliche Streitbeilegung, Sachverständigenwesen, Steuern, IHK-Gremium Kreis Tübingen: Geschäftsführung, Koordination Hoheitliche Aufgaben
Telefon: 07121 201-115
Fax: 07121 201-4115
E-Mail schreiben
vCard herunterladen