Firmennachrichten

13.08.2019

Garten-Moser

Weiterer Standort in Reutlingen

Mit anhaltend positiver Geschäftsentwicklung wurde es am Hauptstandort an der Kreuzeiche immer enger.

Neuer Standort eröffnet: nachhaltige Entwicklungschancen für den Unternehmensverbund. Foto: PR

Abhilfe schafft ein neuer Standort im Industriegebiet „In Laisen“. Er liegt nur 15 Minuten entfernt und ist verkehrsgünstig angebunden an die B28, den Scheiben­gipfel­­tunnel und die künf­tige „Dietweg-Trasse“. Das Grundstück ist etwa 3.000 Quadratmeter groß, verfügt über eine 400 Quadratmeter große Halle und einen neuen Verwaltungstrakt. Eine weitere Ausdehnung ist ab 2023 geplant.

Nach intensiven Umbauten wurde die neue Niederlassung Ende Juli feierlich eröffnet. Sie beherbergt den kompletten Fach­bereich Grün- und Landschaftspflege mit Büro und alle produk­tiven Mitarbeiter/-innen, etwa 40 an der Zahl, sowie sämtliche Maschinen und Fahr­zeuge. Die neue Niederlassung bringt Freiräume am Hauptstand­ort für eine nachhaltige Entwicklung im gesamten Unter­nehmens­verbund.