Firmennachrichten

04.02.2019

Walter AG Tübingen

Vorstandswechsel

Richard Harris ist der neue Vorstandsvorsitzende der Walter AG.

Richard Harris, Vorstandsvorsitzender der Walter AG Foto: PR

Richard Harris folgt in dieser Position auf Mirko Merlo, der 35 Jahre lang beim Tübinger Zerspanungsprofi Walter gearbeitet hat. Harris ist seit 2002 für den Mutterkonzern Sandvik in verschiedenen Führungspositionen tätig. Zuletzt leitete er die Konzernsparte Pulver- und Rohling-Technologie innerhalb Sandvik Machining Solutions. Dort hat er die strategische und operative Weiterentwicklung des Supply Managements vorangebracht. Zu seiner neuen Aufgabe als Vorstandsvorsitzender der Walter AG sagt der 49-jährige Brite: „Walter hat in der Zerspanungsindustrie einen ausgezeichneten Ruf: In vielen Bereichen ist das Unternehmen technologisch führend.“ Er freue sich darauf, die Unternehmensstrategie weiterzuentwickeln, um in einem anspruchsvollen Marktumfeld weltweit weiter zu wachsen.