Firmennachrichten

18.05.2020

Suedhang: Neue Kaffeerösterei in Tübinger Altstadt

Virtuelle Eröffnung

Die Kaffeerösterei Suedhang wird im Mai in der Altstadt und per Livestream eröffnet.

Robin Hittinger und Martin Lai freuen sich auf die Eröffnung ihres Traums. Foto: PR

Röstung, Zubereitung, Verkostung, Schulung und Verkauf - bei Suedhang wird Kaffee erlebbar. Die Inhaber Robin Hittinger und Martin Lai teilen mit Kaffeeverkostungen, -schulungen und Vorträgen ihre Passion, Expertise und Wertschätzung für die Sortenvielfalt, das große Aromaspektrum und die Leistung der Kaffeefarmer. Die Inhaber bekennen sich zu “Third Wave Coffee”, einer Bewegung für Qualität, Fairness, Nachhaltigkeit und Genusskultur. Ihren hohen Anspruch belegen sie online und veröffentlichen zahlreiche Dokumente zu ökologischen und sozialen Standards und auf ihrer Website.

Neben Privatkunden versorgt Suedhang sowohl die Gastronomie als auch Arbeitsplätze mit Röstkaffee und Barista-Schulungen. Einer der ersten Gastronomie-Kunden ist das jüngst mit einem Michelin-Stern prämierte Restaurant Cordo in Berlin. In Tübingen wird kostenfrei per Lastenrad geliefert. Die Kaffeerösterei in der Jakobstraße 4 eröffnet am 18. Mai. Per Livestream erfolgt eine virtuelle Eröfnungsfeier am 22. Mai. Dazu legen die Tübinger “Kumblz” auf.