Firmennachrichten

05.01.2019

25 Jahre Ruoff Energietechnik

Alles aus einer Hand

Die Firma Ruoff Energietechnik mit Sitz in Riederich feierte 25-jähriges Bestehen.

Die Ruoff-Geschäftsführer haben Grund zu feiern: Karsten Lindner, Dr. Jakob Sierig, Uli Ruoff (v.l.n.r.). Foto: Ruoff

Kein Startkapital, aber dafür umso mehr Engagement hatte Uli Ruoff, als er sich im Herbst 1993 nach seinem Ingenieurstudium selbstständig machte. Von Anfang an waren erneuerbare Energien sein großes Thema. Solarteure waren damals noch selten, auf regionalen Messen in Sindelfingen und Stuttgart gab es für Ruoff immer wieder Nachschub für Aufträge. Mal waren Solarthermieanlagen, mal Pelletheizungen und manchmal Photovoltaikanlagen mehr gefordert und gefragt.

2006 kam der studierte Kaufmann und heutige Geschäftsführer Karsten Lindner in das Unternehmen. In den folgenden Jahren wuchs die Firma von 8 auf 20 Mitarbeiter und etablierte sich in der Region zum Spezialisten für erneuerbare Energien. 2015 stieg Dr. Jakob Sierig mit in das Unternehmen ein. Der promovierte Geologe war seit zehn Jahren mit Erdwärme im Handwerk erfolgreich. Dieses Konzept passte genau zur Philosophie von Ruoff und ergänzte die vorhandenen Konzepte um eine weitere nachhaltige Heizungstechnologie.  Mittlerweile ist die Firma auf 40 Mitarbeiter angewachsen und auch in den Gewerken Heizung-, Sanitär- und Elektro-Installationen tätig. Auch zum 25-jährigen Jubiläum haben alle drei Gesellschafter und Geschäftsführer dasselbe Ziel: Sie wollen noch mehr Menschen für erneuerbare Energien begeistern.