Schwäbische Alb-Bahn GmbH

Herr Bernd-Matthias Weckler

Firma

Schwäbische Alb-Bahn GmbH

Position

Geschäftsführer

Website

www.alb-bahn.com

Statement

Tourismusausschuss
Als Gast willkommen fühlt man sich vor allem dann, wenn touristische Infrastruktur, Gastronomie und echte Freundlichkeit der Menschen in einer Destination zusammenpassen. Dazu gehört Überzeugung. Produzenten die ihre „Sache“ leben und eine Bevölkerung die den Tourismus mitträgt und lebt. Hier hat sich unsere hiesige Destination, die Schwäbische Alb die letzten 10 Jahre vom Schatten an das Licht gekämpft. Damit das Erreichte stetig Fortführung findet, ist auf vielen Ebenen und in vielen Sparten weiterhin Tatkraft und gemeinsames Vorgehen nötig. Das ist der Grund, warum ich mich im Tourismusausschuss der IHK engagiere. 

Verkehrsausschuss

Die Ausschüsse der IHK sind ein wertvolles Instrument des Kennenlernens und des Austausches unter den Geschäftsleuten der Region. Neben dem Netzwerkgedanken steht für mich besonders die gegenseitige Information im Vordergrund, denn die Vielfalt der Unternehmen und die Erfahrung im Kammerbezirk bringt immer wieder Ansätze, die das tägliche Geschäft erleichtern. Besonderes Gewicht erhält die Arbeit durch die Möglichkeit, aus der Mitte der Wirtschaft heraus ohne parteiliche Färbung politisch mitzuwirken. In dieser Hinsicht stehen wir im Verkehrssektor in den nächsten 10 Jahren vor großen Umwälzungen. Der Schlüssel zur Zukunft liegt dabei nicht bei einem Verkehrsträger alleine, für mich liegen in der Verknüpfung und Arbeitsteilung zwischen Bahn und Straße, Flugzeug und MIV noch erhebliche Potentiale und zwar im Personen- wie im Güterverkehr. Im Ausschuss setze ich mich daher für ein ökonomisches und ökologisch sinnvolles Miteinander der Verkehrsträger ein. Am Herzen liegt mir außerdem die möglichst rasche Umsetzung der Regionalstadtbahn Neckar-Alb, insbesondere die Strecke von Reutlingen auf die Alb.

Ehrenamt

Tourismusausschuss:
Mitglied
Verkehrsausschuss:
Mitglied