Gründungswerkstatt Baden-Württemberg

Bei der Gründungswerkstatt Neckar-Alb erhalten Gründer online Beratung.
Ob über Computer, Laptop oder Smartphone: Bei der Gründungswerkstatt Neckar-Alb erhalten Gründer die Informationen online.Foto: Robert Kneschke - Fotolia.com

Mit der Gründungswerkstatt Baden-Württemberg können angehende Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Geschäftsidee online ausarbeiten. Das Internet-Angebot hilft, an alle wichtigen Schritte zu denken: Von der Konkretisierung der Idee bis zur Planung der Finanzen. Die Gründer können dabei ihren Businessplan Schritt für Schritt entwickeln und ihre Ergebnisse in einem geschützten Bereich speichern.

Hilfestellung bietet den Gründern der virtuelle Coach, der bei Fragen allen zukünftigen IHK-Mitgliedern mit Ratschlägen und Tipps zur Seite steht. Hinter dem Coach steckt das erfahrene Gründungsteam der IHK, das als Sparringspartner durch den Gründungsprozess lotst.

Hier geht es zur Gründungswerkstatt Baden-Württemberg.

Ihr Ansprechpartner

Bereich: Existenzgründung und Unternehmensförderung
Position: Leiterin Gründung und Start-ups
Schwerpunkte: Existenzgründungsberatung
Telefon: 07121 201-297
Fax: 07121 201-4297
E-Mail schreiben
vCard herunterladen