Freiverkäufliche Arzneimittel

Für den Verkauf von freiverkäuflichen Arzneimitteln bedarf es der Sachkenntnis des Unternehmers beziehungsweise einer von ihm mit der Leitung des Unternehmens oder mit dem Verkauf beauftragten Person. Die Sachkenntnis wird durch eine Prüfung vor der zuständigen Industrie- und Handelskammer nachgewiesen.

Die Broschüre "Freiverkäufliche Arzneimittel" gibt es direkt beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag.

Termine 2018:

Freitag, 26. Oktober 

Freitag, 23. November

Aufgrund der geringen Nachfrage gibt es in Reutlingen nur sehr wenige eigenständige Termine für die Prüfung "Freiverkäufliche Arzneimittel". Deshalb stehen zusätzlich alle Prüfungstermine des Bereichs Verkehr zur Verfügung, um diese Prüfung abzulegen.

Hier geht es zu den Prüfungsterminen "Verkehr":

Anmeldeformular für die Prüfung

Merkblatt "Sachkenntnis im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln außerhalb von Apotheken" als Download

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: Ausbildung
Position: Projektmanager Verkehr/Gefahrgut
Schwerpunkte: Berufskraftfahrerprüfung, Fachkundeprüfungen: Freiverkäufliche Arzneimittel, Güterkraftverkehr, Taxi/Mietwagen, Personenbeförderung mit Bussen, Taxi, Mietwagen
Telefon: 07121 201-190
Fax: 07121 201-4190
E-Mail schreiben
vCard herunterladen