Verkehrspolitische Positionen der IHKs in Baden-Württemberg

Die Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg haben im Herbst 2014 verkehrspolitische Grundsatzpositionen erarbeitet und durch die Vollversammlungen der zwölf regionalen IHKs verabschieden lassen.

Mit den verkehrspolitischen Grundsatzpositionen will die Wirtschaft deutlich machen, in welchen Bereichen der Verkehrspolitik die Interessen der Wirtschaft einer besonderen Berücksichtigung bedürfen. Daher sind die Grundsatzpositionen als Forderung an die Politik und an die planende, Gesetze vorbereitende und durchführende Verwaltung formuliert. Zudem sollen die Grundsatzpositionen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit für diese Themen genutzt werden.

Die verkehrspolitische Grundsatzpositionen stehen hier zum Download zur Verfügung.

Thorsten Schwäger

Thorsten Schwäger

Bereich (IHK Ansprechpartner), Hauptgeschäftsführung
IHK-Zentrale
Position: Verkehr und digitale Infrastruktur
Schwerpunkte: Infrastruktur und Medienpolitik, Digitalisierungsausschuss, Branchenbetreuung: Verkehr, Verkehrsausschuss, Digital Hub
Telefon: 07121 201-234
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite