Generationenwechsel bei der Gustav Daiber GmbH

Vierte Generation übernimmt

Zum Jahreswechsel wird bei Daiber in Albstadt ein Generationswechsel vollzogen.

Vierte Generation übernimmtRolf Daiber (links) übergibt die Firma an seinen Neffen Kai Gminder.

Nach 46 Jahren an der Spitze verlässt Rolf Daiber (65) die Gustav Daiber GmbH in Albstadt. Mit seinem Neffen Kai Gminder (43) folgt zum 1. Januar 2021 die vierte Generation in der 108-jährigen Familiengeschichte. Kai Gminder übernimmt zum Jahreswechsel die alleinige Geschäftsführung der Gustav Daiber GmbH in Albstadt. Der studierte BWLer ist heute 43 Jahre alt und seit 2012 Geschäftsführer. Das Unternehmen blickt auf eine 108-jährige Familiengeschichte zurück. Angefangen mit Textilzutaten wie Fäden und Knöpfen ist das Unternehmen heute einer der größten Hersteller von modischer Corporate Fashion in Europa. Die wichtigsten Standbeine des Unternehmens sind Promotion, Sport, Freizeit, Business und Workwear. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 120 Mitarbeiter.


Zur Übersicht