Beratung für Unternehmen

Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com

Sie können sich vorstellen, in Ihrem Unternehmen Menschen mit Behinderung auszubilden oder zu beschäftigen, haben aber bisher keine Erfahrung mit dieser Zielgruppe? Die IHK-Beratungsstelle Inklusion berät Sie gerne zu den Beschäftigungs- und Fördermöglichkeiten.

Die Beratung zur Ausbildung und Beschäftigung  von Menschen mit Behinderung umfasst folgende Themenschwerpunkte:

  • Ausbildung von Menschen mit Behinderung
  • Formen der Beschäftigung
  • Beratung zur behinderungsgerechten Gestaltung des Arbeitsplatzes: Hilfsmittel und finanzielle Unterstützung
  • Erläuterung arbeitsrechtlicher Rahmenbedingungen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Informationen zu Fördermöglichkeiten / Leistungen für Arbeitgeber
  • Vermittlung an regionale Ansprechpartner und Beratungsstellen

Einen Flyer mit Informationen zur IHK-Beratungsstelle Inklusion finden Sie hier zum Download. Weitere praxisnahe Hinweise und Arbeitshilfen finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

Inklusion gelingt
Die Initiative „Inklusion gelingt“ von DIHK, BDA und ZDH spricht in erster Linie solche Betriebe an, die bisher noch keine Menschen mit Behinderung ausbilden oder beschäftigen. Ziel ist, diese Unternehmen bei der Schaffung inklusiver Ausbildungs- und Arbeitsplätze zu unterstützen. Das Portal stellt Informationen zu den Themen Praktika und Beschäftigung bereit und bietet eine Übersicht von Förderinstrumenten. Praxisbeispiele zeigen, wie die Inklusion von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt erfolgreich gelingen kann. Hier geht es zum Internetportal "Inklusion gelingt".

REHATDAT
REHADAT ist ein zentrales Informationsangebot zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Das Internetprotal stellt Informationen zu Hilfsmitteln, der Ausgleichsabgabe für Unternehmen, aktuelle Urteile und Gesetze zur Verfügung. Beispiele der erfolgreichen Teilhabe am Erwerbsleben sowie Hinweise zur beruflichen Bildung und der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung sind ebenso verfügbar. Hier geht es zum Internetangebot von REHADAT.

Einfach teilhaben
Das Webportal des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales richtet sich an Menschen mit Behinderungen, ihre Angehörigen, Verwaltungen und Unternehmen. Hier geht es zum Webportal "Einfach teilhaben".

Ihr Ansprechpartner

IHK-Zentrale
IHK Reutlingen Bereich: Ausbildung
Position: Inklusionsberaterin
Schwerpunkte: Inklusion
Telefon: 07121 201-197
Fax: 07121 201-4197
E-Mail schreiben
vCard herunterladen