Online-Beratungstage: Künstliche Intelligenz

Trends und Innovationen im Ausland

Expertinnen und Experten der deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) informieren im November und Dezember bei Online-Beratungstagen zu den Potenzialen von künstlicher Intelligenz in verschiedenen Auslandsmärkten.

Trends und Innovationen im AuslandFoto: Zapp2Photo/Shutterstock.com

Frankreich, China, Tschechien, Kanada und die USA sind die Länder, die in den Blick genommen werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, wo dort die Schwerpunkte und Chancen im Bereich der künstlichen Intelligenz liegen und von welchen aktuellen Entwicklungen heimische Betriebe profitieren können. Zudem besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen zu klären und tiefergehende Beratungsgespräche mit den AHK-Expertinnen und -Experten zu vereinbaren. Mit dem Angebot möchte die IHK Trend- und Innovationsscouting in Auslandsmärkten betreiben und regionale Unternehmen bei der Vernetzung mit Entscheidern im Ausland unterstützen.

Katrin Glaser

Katrin Glaser

Hauptgeschäftsführung, International
IHK-Zentrale
Position: Enterprise Europe Network / Europäische Länder und Märkte
Schwerpunkte: EU-Informationen, Enterprise Europe Network, Fördermittel EU, Länder und Märkte, Geschäftspartnersuche, Dienstleistungen im Ausland
Telefon: 07121 201-152
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht