Prüfleitfaden

So sollen Anträge ausschauen

Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage prüft die Förderfähigkeit von Forschungsvorhaben. Die Prüfstandards hat die Bescheinigungsstelle veröffentlicht. Diese Maßnahme soll Transparenz schaffen und kann Unternehmen helfen, Anträge zielgerichtet zu stellen.

So sollen Anträge ausschauenFoto: NicoElNino-Fotolia.com

Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage ist als Beliehene für die Bescheinigungen über die Förderfähigkeit von Forschungsvorhaben nach dem Forschungszulagengesetz zuständig (§ 6 FZulG). Mit dieser Bescheinigung wird – für die Finanzverwaltung verbindlich – festgestellt, ob es sich bei dem jeweiligen FuE-Vorhaben um ein solches im Sinne des § 2 Abs. 1 FZulG handelt, also ob es den Kategorien Grundlagenforschung, industrielle Forschung oder experimentelle Entwicklung zuzuordnen ist.

Prüfleitfaden enthält guten Überblick über Prüfkriterien
Mit dem Prüfleitfaden gibt die Bescheinigungsstelle einen guten Überblick über den Prüfprozess bei Beantragung der o. a. Bescheinigung. In dem Leitfaden befinden sich jedoch (noch) nicht die Kriterien bezüglich der Erforderlichkeit von Sachaufwendungen. Diese Prüfung nimmt seit dem 28. März 2024 die Bescheinigungsstelle ebenfalls vor, denn nach § 3 Abs. 3a Satz 1 FzulG sind nur Sachaufwendungen (Abschreibungen) für Wirtschaftsgüter förderfähig, die unter anderem für das jeweilige FuE-Vorhaben erforderlich sind.

Den Prüfleitfaden finden Sie hier.

Dr. Tobias Adamczyk

Dr. Tobias Adamczyk

Innovation und Umwelt
IHK-Zentrale
Position: Technologietransfermanager
Schwerpunkte: Technologietransfer, Kooperationen, Wirtschaft und Wissenschaft, Fördermittelberatung, Patente, TRIZ, Koordinierung der landesweiten TechnologietransfermanagerInnen (EFRE), IHK-Netzwerk Innovation, IHK-Netzwerk virtuelles Kraftwerk Neckar-Alb, Netzwerk Technologietransfermanager-BW, IHK-Netzwerk Wasserstoff, Institut für Wissensmanagement und Wissenstransfer (IHK-IWW)
Telefon: 07121 201-253
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
LinkedIn
Zur Detailseite


Zur Übersicht