Was Unternehmen wissen müssen

So kann man testen

Wie können Unternehmen Tests in eigenen Betrieb umsetzen? Die IHK unterstützt mit zahlreichen Informations- und Veranstaltungsangeboten.

So kann man testenFoto: photoguns -stock.adobe.com

Einen Überblick über wesentliche Fragen liefert das IHK-Web. Unter www.ihkrt.de/corona-tests-im-betrieb/ werden zahlreiche praktische Aspekte des Testens im Betrieb erläutert – von unterschiedlichen Testverfahren bis zu einer Meldepflicht im Falle positiver Tests. Auf der Seite gibt es auch die Erklärfilme und die Podcast-Reihe der IHKs zu Selbst- und Schnelltests im Betrieb.

Über die DIHK-Bildungs-GmbH gibt es zudem Webinare, die erläutern, was Unternehmen beachten müssen. Die Teilnahme ist kostenlos. Über die Webseite der DIHK-Bildungs-GmbH muss lediglich eine Registrierung erfolgen. Die Anmeldung ist dann sehr einfach.

Diese vier Webinar-Angebote in deutscher Sprache werden angeboten:

  • Webinar „Corona-Tests in Unternehmen organisieren und durchführen“
  • Webinar „Corona-Tests in Unternehmen – Was geht rechtlich, was nicht?“
  • Webinar „Corona-Tests im Unternehmen begleiten“
  • Webinar „Corona-Impfungen – Antworten auf die häufigsten Fragen aus betrieblicher Sicht“

Die Inhalte der Webinare werden selbstverständlich täglich den aktuellen Neuerungen angepasst.
Die aktuellen Termine finden Sie hier nach der Registrierung:

Webinare auch in englischer Sprache
Zusätzlich gibt es das Webinar „Corona-Tests im Unternehmen begleiten“ aufgrund der großen Nachfrage in englischer Sprache: „Monitoring coronavirus self-tests on company premises”. Termine sind am:

  • 09. Juni, 11 bis 12 Uhr
  • 16.Juni, 11 bis 12 Uhr
  • 23. Juni, 10 bis 11 Uhr
  • 29. Juni, 10 bis 11 Uhr

Anmeldung bitte per Mail an: hauschild.jakob(at)wb.dihk.de.

Jennifer Jakob

Jennifer Jakob

Zentrale Dienste und Kundenmanagement
IHK-Zentrale
Position: Projektmanagerin Personal und interne Prozesse
Schwerpunkte: Ausbildungsleitung, Bewerbermanagement, Personalentwicklung, Familie und Beruf, Netzwerk Personal
Telefon: 07121 201-273
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht