Webinare für Auslandsgeschäft

Märkte im Blick mit "Navigator"

Lieferketten gestört, Reise-Möglichkeiten beschränkt, staatliche Maßnahmen unklar – Die Auswirkungen des Coronavirus erschweren auch das Auslandsgeschäft erheblich. Ein Webinar der IHK Reutlingen mit internationalen Experten schafft Klarheit.

Märkte im Blick mit Foto: jamesteohart - stock.adobe.com

Einschränkungen und Maßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie variieren teilweise von Land zu Land. Das macht schnelle und verlässliche Informationen für international operierende Unternehmen notwendig. Zu diesem Zweck hat die IHK Reutlingen in Kooperation mit den deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) die Webinar-Serie "Navigator" organisiert, die Unsicherheiten von Unternehmerinnen und Unternehmern bei Geschäften im Ausland ausräumt.

In den Webinaren von jeweils 45 Minuten Länge geben die AHKs einen Überblick der aktuellen Maßnahmen von Regierungen zur Unterstützung von lokalen Unternehmen und klären dabei weitere wichtige Fragen zu Lieferketten, Reise-Möglichkeiten von Mitarbeitern, Angeboten zur Kurzarbeit, Steuerstundung, Cash-Support und vielen weiteren. Teilnehmer können gezielt Fragen an die AHK-Experten stellen. Start von "Navigator" ist der 3. April.

Terminübersicht

Freitag, 3. April
•     9 bis  9:45 Uhr, Frankreich: Anmeldung
•    10 bis 10:45 Uhr, Italien:  Anmeldung
•    12 bis 12:45 Uhr, Tschechien: Anmeldung

Montag, 6. April: Asien
•      9 bis   9:45 Uhr, Südkorea: Anmeldung
•    10 bis 10:45 Uhr, Singapur: Anmeldung
•    11 bis  11:45 Uhr, China: Anmeldung
•    12 bis  12:45 Uhr, Indien: Anmeldung

Dienstag, 7. April: Amerika
•    13 bis 13:45 Uhr, Brasilien: Anmeldung
•    14 bis 14:45 Uhr, Mexiko: Anmeldung
•    15 bis 15:45 Uhr, USA: Anmeldung
•    16 bis 16:45 Uhr, Kanada: Anmeldung

Mittwoch, 8. April: Europa
•    10 bis 10:45 Uhr, Polen: Anmeldung
•    11 bis 11:45 Uhr, Spanien: Anmeldung
•    14 bis 14:45 Uhr, Österreich: Anmeldung
•    15 bis 15:45 Uhr, Großbritannien: Anmeldung
•    16 bis 16:45 Uhr, Russland: Anmeldung

Donnerstag, 9. April: Middle East & Afrika
•    10 bis 10:45 Uhr, Südafrika: Anmeldung
•    11 bis 11:45 Uhr, Ägypten: Anmeldung
•    14 bis 14:45 Uhr, VAE: Anmeldung

Frederice Sommer

Frederice Sommer

International
IHK-Zentrale
Position: Assistenz
Schwerpunkte: Betreuung Außenwirtschaftsausschuss und Netzwerke, Übersetzer- und Dolmetscherdatenbank, Newsletter Außenwirtschaft aktuell, Veranstaltungsmanagement
Telefon: 07121 201-276
Fax: 07121 201-4276
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht