Deutscher Gastro-Gründerpreis 2022

Jetzt bewerben

Innovative Gastro-Gründeridee gesucht: bis zum 10. Dezember können sich Gründerinnen und Gründer für den Deutschen Gastro-Gründerpreis 2022 bewerben.

Jetzt bewerbenFoto: KrizzDaPaul/iStockphoto.com

Wer ein kreatives Gastro-Konzept hat und zeigen will, was er oder sie draufhat, kann einer der fünf Gewinner werden, die im März 2022 auf der Internorga im Finale stehen. Mitmachen geht ganz einfach: Das Bewerbungsformular auf der Webseite des Gründerpreises ausfüllen und abschicken.

Mitmachen können alle, die volljährig sind, und entweder nach dem 1. Januar 2019 einen gastronomischen Betrieb in Deutschland, Österreich oder der Schweiz eröffnet haben oder sich in der Ideen- und Umsetzungsphase mit geplanter Eröffnung bis zum 31. Dezember 2021 befinden. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 10. Dezember 2021.

Lisa De Santis

Lisa De Santis

Hauptgeschäftsführung
IHK-Zentrale
Position: Projektmanagerin Branche Tourismus und Assistenz Regionalmanagement Landkreis Reutlingen
Schwerpunkte: Tourismus und Gastronomie, Aufsteller von Glücksspielgeräten mit Gewinnmöglichkeiten, IHK-Gremium Reutlingen
Telefon: 07121 201-274
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht