Land erstellt Machbarkeitsstudie

Ihre Meinung zum KI-Park

Die Landesregierung prüft derzeit die Realisierung eines Innovationsparks Künstliche Intelligenz (KI). Für die Machbarkeitsstudie sind Stimmen aus der Wirtschaft gefragt.

Ihre Meinung zum KI-ParkFoto: Eisenhans/adobe.stock.com

Der Innovationspark soll etablierte Unternehmen, Start-ups und Forschung vereinen. Derzeit wird im Auftrag des Landes ein Gutachten erstellt, das prüft, wie und wo in Baden-Württemberg ein solcher Innovationspark rund um die Künstliche Intelligenz entstehen sollte.

Die Region Neckar-Alb sieht sich im Wettbewerb um den Standort des Parks gut gerüstet und hat im Bereich der KI viele Leuchttürme: Vom Hochschulstandort Albstadt über das Cyber Valley und die Universität Tübingen bis hin zur Hochschule und innenstadtnahen, geeigneten Flächen in Reutlingen. Dazu kommen Unternehmen und Kliniken, die KI brauchen, anwenden und entwickeln. Zum regionalen Cluster gehören Gesundheitsdiagnostik, personalisierte Medizin, Cyber-Security und autonomes Fahren.

Unternehmerinnen und Unternehmer können ihre Meinung und ihre Ideen mit einbringen und sich an der Umfrage beteiligen. Sie dauert etwa zehn Minuten.

Weitere Informationen zum Innovationspark KI finden Sie auf der „Wirtschaft digital”-Seite des Landes Baden-Württemberg.

Dr. Markus Nawroth

Dr. Markus Nawroth

Standortpolitik
IHK-Zentrale
Position: Bereichsleiter
Schwerpunkte: Standortmarketing, Automobilwirtschaft, Netzwerk Senior Executives, Koordination Dienstleistungen
Telefon: 07121 201-185
Fax: 07121 201-4185
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht