Erstberatung für Existenzgründer

Fit in 20 Minuten

Was müssen Gründerinnen und Gründer zum Start ihres Unternehmens wissen? Einen Einstieg bietet die telefonische Kurzberatung der IHK Reutlingen am 10. Mai. Sie findet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Metzingen statt.

Fit in 20 MinutenFoto: contrastwerkstatt - Fotolia.com

In der Warm-up-Beratung zeigen die Experten von IHK und Wirtschaftsförderung Dienstag, 10. Mai, 14 bis 18 Uhr, Gründerinnen und Gründern erste Schritte auf dem Weg zum eigenen Unternehmen auf. In einem 20-minütigen Gespräch informieren sie über Seminare und Serviceleistungen der IHK und geben Tipps für die Unternehmensgründung. Mögliche Themen sind der Businessplan, Förderung und Finanzierung, Steuern und Versicherungen sowie die Gründung im Nebenerwerb oder aus der Arbeitslosigkeit.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt auf https://veranstaltungen.ihkrt.de/warmup10052022.

Anja Härle

Anja Härle

Existenzgründung und Unternehmensförderung
IHK-Zentrale
Position: Assistenz Gründung und Start-ups, Moderatorenkonzept Unternehmensnachfolge
Schwerpunkte: Gründung und Start-ups, Moderatorenkonzept Unternehmensnachfolge
Telefon: 07121 201-237
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite