Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

Das ändert sich 2020

Zum Jahreswechsel stehen zahlreiche Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Im Januar gibt die IHK an drei Terminen einen kompakten Überblick.

Das ändert sich 2020Foto: imaginima/iStockphoto.com

Marc Bauer, Außenhandelsexperte der IHK Region Stuttgart, informiert in Reutlingen und Albstadt über die relevanten Neuerungen. Schwerpunkte sind unter anderem die derzeitigen Turbulenzen im internationalen Handel, die Incoterms 2020, das elektronische Ursprungszeugnis sowie die Freihandelsabkommen mit Japan und Vietnam. Bei allen Themen werden Zusammenhänge aufgezeigt und der aktuelle Sachstand erläutert. Dabei steht die konkrete Unternehmenspraxis im Vordergrund.

Themenvorschläge erwünscht
Spezifische Themenwünsche und Fragen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits im Vorfeld bei ihrer Online-Anmeldung angeben (im Feld „Themenwünsche“).

Anmeldung zum Termin am 08.01.2020, 9-13 Uhr, IHK-Forum Reutlingen:
Anmeldung zum Termin am 08.01.2020, 14-18 Uhr, IHK-Forum Reutlingen:
Anmeldung zum Termin am 23.01.2020, 13.30-17.30 Uhr, IHK-Akademie Albstadt:

Martin Fahling

Martin Fahling

International
IHK-Zentrale
Position: Bereichsleiter
Schwerpunkte: Grundsatzfragen, Außenwirtschaftspolitik, Beratungen
Telefon: 07121 201-186
E-Mail schreiben
vCard herunterladen
Zur Detailseite


Zur Übersicht